Angepinnt Gazzetta Dello BoM [Kommentare]

    Bilanzprüfung 2019|1
    Der 15.10.2019, 23.59 Uhr ist der Stichtag für die Bilanzprüfung 2019|1. Weitere Informationen sind dem offiziellen Thread zu entnehmen: Bilanzprüfung 2019|1

    Ereignisse

    Termine Datum

    Der Monat

    Oktober 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
     01 02 03 04 05 06
    07 08 09 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31
    • Korrekturvorschlag: In Spanien ist aber Kun Agüero Torschützenkönig geworden, den Mbappe kannste in Frankreich eintragen, haben schließlich komplette Saisons in den Ligen gespielt, soviel Zeit muss sein mein lieber Ekstase!

      Aber sonst danke fürs Update!
      Club Atlético de Madrid

      BoM La Liga - Campeón 2019|1



      Atleti yo te amo!


      Diego Costa - Kun Agüero


      Diogo Jota - Ivan Perisic - "Koke" - Saúl Ñíguez


      Filipe Luis - Jonny Otto - Javi Martinez - Alessandro Florenzi


      Yann Sommer



      Ersatzbank: I. Casillas - Montero/Mangala/Juanfran - M. Jurado/M. Suarez/Raul Garcia/Amath Ndiaye - Negredo/Soldado





      Sparta Rotterdam [ZT]
    • kalli7 schrieb:

      Korrekturvorschlag: In Spanien ist aber Kun Agüero Torschützenkönig geworden, den Mbappe kannste in Frankreich eintragen, haben schließlich komplette Saisons in den Ligen gespielt, soviel Zeit muss sein mein lieber Ekstase!

      Aber sonst danke fürs Update!
      Wenn mir jemand sagt, wie ich das auf dem Schirm haben kann, ohne alle Transfers im Kopf zu haben, gerne =)
      Coupe de France 2013|1 - HSC Montpellier

      Italienischer Meister 2014|1 - Juventus Turin

      Coppa Italia 2014|2 - Juventus Turin
    • Neu

      Nette Runde, gute Themen! Gerne wieder öfters! :jau:

      Beim Thema Transferverhalten geb ich viel Zustimmung. Ich bin einer der immer viel verhandelt und da lernt man alle verschiedenen Herangehensweisen kennen. Manche machen es da einem schon schwer..

      Ansonsten zum Thema WS/Stärken. Ich denke es ist klar dass der WS eine Modernisierung braucht. Aber bei den Stärken sehe ich weiterhin keinen Zweck an zB Fifa-Stärken oder öffentlich. Als Admin kann man sich bei eher unbekannteren Spielern immer Hilfe nehmen, ob jetzt ausgerechnet Fifa ist ein anderes Thema. Dass die Stärken bei Fifa aber trotz so vielen Fachmännern teils auch extrem wild sind, hat hofftl jeder im Nachtschwärmer gesehen. Ist aber natürlich auch immer Ansichtssache, aber als ZOS-Stärkengeber hab ich da schon einen guten Quervergleich.

      Ajax
      Samir Handanovic
      Matthijs De Ligt - Kalidou Koulibaly - Nicolás Tagliafico
      Declan Rice
      David Neres - Kevin De Bruyne - Bernardo - Anthony Martial
      Federico Chiesa

      Paulo Dybala

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lolo ()

    • Neu

      bin auch gerade am hören und kommentiere mal live...zum Thema Stärken ist hier glaub die vollkommen falsche Annahme, dass die Admins sich die Stärken ausdenken. Es wurde doch schon angedeutet, dass sich an diversen Seiten orientiert wird. Halt nur nicht an der Fifa Stärke;)

    • Neu

      fronoj schrieb:

      bin auch gerade am hören und kommentiere mal live...zum Thema Stärken ist hier glaub die vollkommen falsche Annahme, dass die Admins sich die Stärken ausdenken. Es wurde doch schon angedeutet, dass sich an diversen Seiten orientiert wird. Halt nur nicht an der Fifa Stärke;)
      ich weiß nicht wo du das rauslesen konntest, aber ich würde mal ganz stark bezweifeln dass die Stärken durch irgendwelche Seiten beeinflusst wurden??
      Vielleicht als Informationsquelle, aber die Stärken sind letztlich schon selbst "ausgedacht".


      Kann aber natürlich sein dass ich deinen Beitrag falsch verstehe.

      Ajax
      Samir Handanovic
      Matthijs De Ligt - Kalidou Koulibaly - Nicolás Tagliafico
      Declan Rice
      David Neres - Kevin De Bruyne - Bernardo - Anthony Martial
      Federico Chiesa

      Paulo Dybala
    • Neu

      fronoj schrieb:

      bin auch gerade am hören und kommentiere mal live...zum Thema Stärken ist hier glaub die vollkommen falsche Annahme, dass die Admins sich die Stärken ausdenken. Es wurde doch schon angedeutet, dass sich an diversen Seiten orientiert wird. Halt nur nicht an der Fifa Stärke;)
      Das Stärkenupdate wird keinesfalls mittels irgendwelchen Bewertungen oder Stärken von diversen Seiten abgeleitet.
      Das ist bisher immer die Handschrift von KofS und chrahl gewesen. Alle anderen hatten/haben keine Stärkeneinsicht.
      Es gibt eine eindeutige Richtlinie/Anleitung wie bei der Spieleranpassung vorzugehen ist. Und da ist keine Seite verlinkt und kein Managerspiel erwähnt. Natürlich haben die beiden bei ihnen bisher unbekannteren Spielern ihres Infos aber aus irgendwelchen Quellen ziehen müssen ;)

      Wir haben am Ende des Stärkenupdates aber alle zusammen die Auflistung der Topspieler (da waren meine Spieler leider selten dabei :D ) je Position diskutiert, wo dann hier noch ein Punkt drauf, dort ein Punkt runtergegangen wurde.
      Im Großen und Ganzen hat das aber immer hervorragend gepasst.
    • Neu

      Na Kofs und chrahl werden sich ja nicht hinsetzen und würfeln. Klar werden sie gerade bei unbekannteren Spielern sich an irgendwas orientieren. Und was gibt es da schon so für Möglichkeiten...Fifa Stärken, FM Stärken, WhoScored, TM etc....und daraus wird sich dann schon die Stärke ergeben. Aber mal ehrlich wer von uns macht das nicht so?

      Ich hab ja letzten mir mal von meinen Spielern eine Liste mit den FIFA und den FM Stärken gemacht. Ist schon interessant. Zu 90 % ist das ähnlich. Teilweise sind da aber extreme Unterschiede und vereinzelt sind beide extrem weg von der Realität.

    • Neu

      #Formationsdiskussion:

      Witzig, dass hier 442 Off und 451 als sehr praktikabel erwähnt werden.

      Genau das sind meine Stammformationen gewesen diese Saison und ich hab verschissen par excellence :D
      Das zeigt wieder mal - Es kommt doch auch drauf an, wie der Gegner aufstellt ;)
    • Neu

      fronoj schrieb:

      Na Kofs und chrahl werden sich ja nicht hinsetzen und würfeln. Klar werden sie gerade bei unbekannteren Spielern sich an irgendwas orientieren. Und was gibt es da schon so für Möglichkeiten...Fifa Stärken, FM Stärken, WhoScored, TM etc....und daraus wird sich dann schon die Stärke ergeben. Aber mal ehrlich wer von uns macht das nicht so?

      Genau so ist das und so wird es auch immer bleiben.
      Das einzige "Problem", was ich aktuell ein wenig sehe ist, dass das Stärkenupdate wohl nur noch in 2 Händen liegt. Vor 4-5 Jahren hatten wir mit toppi, banane, Molle, ChoY, Avod, kofs und mir gleich 7 Leute, welche die unterschiedlichen Ligen bearbeitet haben. Da ist die Wahrscheinlichkeit, auf unbekanntere Akteure zu stoßen natürlich geringer. Jeder hat halt die Ligen, die er mehr beobachtet. Zudem war der "natürliche Ausgleich" dementsprechend mehr gegeben.
      „Es ist eine Kunst für sich eine Startformation zu entwerfen, die Balance zwischen kreativen Spielern und denen mit zerstörerischen Kräften zu finden, und zwischen Verteidigung, Aufbau und Angriff – ohne dabei die Qualität des Gegners und die spezifischen Zwänge eines jeden Spiels zu vergessen.“ – Rinus Michels
    • Neu

      Guenna schrieb:

      fronoj schrieb:

      Na Kofs und chrahl werden sich ja nicht hinsetzen und würfeln. Klar werden sie gerade bei unbekannteren Spielern sich an irgendwas orientieren. Und was gibt es da schon so für Möglichkeiten...Fifa Stärken, FM Stärken, WhoScored, TM etc....und daraus wird sich dann schon die Stärke ergeben. Aber mal ehrlich wer von uns macht das nicht so?
      Genau so ist das und so wird es auch immer bleiben.
      Das einzige "Problem", was ich aktuell ein wenig sehe ist, dass das Stärkenupdate wohl nur noch in 2 Händen liegt. Vor 4-5 Jahren hatten wir mit toppi, banane, Molle, ChoY, Avod, kofs und mir gleich 7 Leute, welche die unterschiedlichen Ligen bearbeitet haben. Da ist die Wahrscheinlichkeit, auf unbekanntere Akteure zu stoßen natürlich geringer. Jeder hat halt die Ligen, die er mehr beobachtet. Zudem war der "natürliche Ausgleich" dementsprechend mehr gegeben.
      da chrahl mittlerweile (leider) nicht mehr im Adminteam ist, wird sich das Update wieder auf mehrere Schultern verteilen und somit sind solche "Spezialisierungen" zukünftig wieder gegeben.
    • Neu

      Guenna schrieb:

      fronoj schrieb:

      Na Kofs und chrahl werden sich ja nicht hinsetzen und würfeln. Klar werden sie gerade bei unbekannteren Spielern sich an irgendwas orientieren. Und was gibt es da schon so für Möglichkeiten...Fifa Stärken, FM Stärken, WhoScored, TM etc....und daraus wird sich dann schon die Stärke ergeben. Aber mal ehrlich wer von uns macht das nicht so?
      Genau so ist das und so wird es auch immer bleiben.
      Das einzige "Problem", was ich aktuell ein wenig sehe ist, dass das Stärkenupdate wohl nur noch in 2 Händen liegt. Vor 4-5 Jahren hatten wir mit toppi, banane, Molle, ChoY, Avod, kofs und mir gleich 7 Leute, welche die unterschiedlichen Ligen bearbeitet haben. Da ist die Wahrscheinlichkeit, auf unbekanntere Akteure zu stoßen natürlich geringer. Jeder hat halt die Ligen, die er mehr beobachtet. Zudem war der "natürliche Ausgleich" dementsprechend mehr gegeben.
      Der Nachteil war hierbei das verschiedene User doch recht unterschiedlich bewertet hatten denn zu der Zeit als die genannten dabei waren war ich ja teilweise auch schon dabei.

      Hat aber alles Vor und Nachteile... Egal wie man es macht am Ende wird es immer ein paar unzufriedene geben.

      Ich für meinen Teil habe mich nie an FIFA Stärken orientiert sondern Spielerstatistiken, Einsatzzeiten, RL Verein, Status des Spielers im Verein, Nationalspieler usw usf angeschaut und daraus mit dem Hintergrund einer vorgefertigten Stärkengrundschablone die Stärken erstellt.
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------



      Manager des VfB Stuttgart


    • Benutzer online 1

      1 Besucher