Angepinnt [Ideensammlung] Damit BOM noch BOMmiger wird...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ferdi schrieb:

      Ich finde man sollte bei der Wahl zum Manager des Jahres auch berücksichtigen, wie sich der jeweilige Manager in Verhandlungen verhält, sprich ob er eine gewisse Etikette einhält oder nicht.

      Aber fließt das individuell nicht ohnehin mit ein, wenn du abstimmst?


      Lloris
      Wan-Bissaka - Matip - Zagadou - Mazraoui
      x - Doucoure - Eggestein - Paqueta - Asensio
      Icardi
    • finde auch dass die Wahlen leider sehr wenig zulauf finden und man da eventuell nachhelfen sollte.
      Eventuell einen podcast um die Wahlen herum? Also praktisch im Vorfeld eine kandidatenliste in einem Podcast auseinandernehmen. :-D

      Dann könnte sich jeder der keinen Bock auf lange recherchen hat einen Überblick verschaffen.
      Mir geht's sogar oft so, dass ich in manchen ligen gar nicht wirklich weiß wer dort was außergewöhnliches geleistet hat.

      Beschränkt sich bei mir meist auf BuLi und Premier League

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Klaus ()

    • Ich schließ mich dem an, was Lange hier schrieb.

      Wahlen in Bom gleichen einer Beweihräucherung unter Freunden, was man ja auch zur genüge hört, wenn man andere nach ihrer Meinung fragt. Sehe einfach nicht, wo Veränderungen irgendwo helfen sollen, solange diese Charakterfrage mit von der Partie ist. Selbst mit Belohnungen würde sowas vermutlich nur das vorhandene Problem verstärken.

      Daher sehe ich das Problem auch eher in der Sinnlosigkeit generell beim Thema Wahlen und Bom.
      Khronux - Manager des PSV Eindhoven

      T. Werner - M. Kean
      (D. Joveljic - M. Cunha)
      V. Junior - M. Guendouzi - L. Pellegrini - J. Kluivert
      (Paulinho - C. Gakpo - M. A. Ihattaren)
      N. Milenkovic - D. Upamecano - A. Christensen - I. Konate
      (L. Balerdi - R. Lodi)
      G. Donnarumma
      (Brazao - Schendelaar)
    • Khronux schrieb:

      Ich schließ mich dem an, was Lange hier schrieb.

      Wahlen in Bom gleichen einer Beweihräucherung unter Freunden, was man ja auch zur genüge hört, wenn man andere nach ihrer Meinung fragt. Sehe einfach nicht, wo Veränderungen irgendwo helfen sollen, solange diese Charakterfrage mit von der Partie ist. Selbst mit Belohnungen würde sowas vermutlich nur das vorhandene Problem verstärken.

      Daher sehe ich das Problem auch eher in der Sinnlosigkeit generell beim Thema Wahlen und Bom.

      Nenn mal paar Beispiele, wo die Beweihräucherung unter Freunden stattgefunden hat. Ich sehe da keine.
    • Jahnler schrieb:

      Khronux schrieb:

      Ich schließ mich dem an, was Lange hier schrieb.

      Wahlen in Bom gleichen einer Beweihräucherung unter Freunden, was man ja auch zur genüge hört, wenn man andere nach ihrer Meinung fragt. Sehe einfach nicht, wo Veränderungen irgendwo helfen sollen, solange diese Charakterfrage mit von der Partie ist. Selbst mit Belohnungen würde sowas vermutlich nur das vorhandene Problem verstärken.

      Daher sehe ich das Problem auch eher in der Sinnlosigkeit generell beim Thema Wahlen und Bom.
      Nenn mal paar Beispiele, wo die Beweihräucherung unter Freunden stattgefunden hat. Ich sehe da keine.
      Wie willst du das beweisen???

      Stimme da aber zu, Wahlen finde ich hier nicht objektiv.

      Ajax
      Samir Handanovic
      Matthijs De Ligt - Kalidou Koulibaly - John Stones
      Declan Rice
      David Neres - Kevin De Bruyne - Naby Keita - Anthony Martial
      Federico Chiesa

      Paulo Dybala
    • Es muss jetzt hier auch nicht zum zehnten Mal erwähnt werden, dass die Wahl zum Manager der Saison (diese im speziellen), so wie sie aktuell aufgebaut ist, nicht unbedingt zielführend und teilweise nicht objektiv ist (darüber lässt sich natürlich streiten, aber das spielt hier jetzt ja keine Rolle).

      Sollte man also der Meinung sein, dass man sie verändern müsste, dann wären, wie von Lange schon hier (Klick) gefordert, Überarbeitungsvorschläge ab jetzt wesentlich sinnvoller. (einige gab es ja schon, danke dafür :) )

      Alternativ können sie natürlich auch so bleiben wie sie sind, da helfen dann aber auch klare Aussagen weiter.
      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Kaderübersicht - Vereinsnews
      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von King of Swing ()

    • Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich einfach nicht so sehr das Geschehen hier verfolge, bis auf die paar Aufreger die es dann und wann gibt, als dass ich dann bei einer Wahl eine profunde Aussage treffen könnte wer es denn nun verdient hätte meine Stimme zu bekommen.

      Da müsste man mir dann schon Infos aufbereiten und zur Verfügung stellen, warum gerade diese Leute zur Wahl stehen.
      Alles andere macht für mich keinen Sinn. Klar kann ich auch einfach so meine Stimme abgeben, wie ichs in der Vergangenheit auch immer mal wieder gemacht hab, aber das verfehlt doch irgendwie den Sinn des Ganzen.

      Athletic


      gure maitasuna
      gure oinazea
      gure harrotasuna eta poza diren!


      Lehoi zaude borrokan!



      Copa del Rey - Sieger 2015|1
    • Schmiddie schrieb:

      Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich einfach nicht so sehr das Geschehen hier verfolge, bis auf die paar Aufreger die es dann und wann gibt, als dass ich dann bei einer Wahl eine profunde Aussage treffen könnte wer es denn nun verdient hätte meine Stimme zu bekommen.

      Da müsste man mir dann schon Infos aufbereiten und zur Verfügung stellen, warum gerade diese Leute zur Wahl stehen.
      Alles andere macht für mich keinen Sinn. Klar kann ich auch einfach so meine Stimme abgeben, wie ichs in der Vergangenheit auch immer mal wieder gemacht hab, aber das verfehlt doch irgendwie den Sinn des Ganzen.
      Vielleicht kann man da ja jemand aus der Userschaft gewinnen, der das macht und dafür nen kleinen Bonus bekommt. Dieser User erstellt ein Kurzprofil von den zu wählenden Manager mit den wichtigsten Transfers, Erfolgen und sonstigen Sachen, die für eine Wahl wichtig sind. So können dann recht schnell alle andere ihre wahl treffen ohne dass sie lange sich damit beschäftigen müssen. Ich denke da fällt es auch leichter eine Wahl zu treffen.

    • Das Problem an @fronojs Vorschlag ist, dass die Einschätzung von Transfers weiterhin sehr subjektiv ist.

      Bsp
      Der eine findet den Transfer A viel besser, der andere Transfer B. Der kurzprofil erstellende wählt nur transfer A in die Übersicht, weil er B für einen "normalen" Transfer hält. So gehen dem Manager stimmen Flöten weil ein Transfer nicht dabei war, überspitzt gesagt.

      Dazu kommt ja ohnehin die Sache mit dem momentum. Ist der transfer JETZT gut oder eher einer, der sich erst in Zukunft auszahlt, was jetzt niemand weiß. (Gut. das ist ein Problem, welches jeder Transfer mit sich bringt)


      Vorschlag wäre jetzt vllt:
      Die meisten User haben ja ohnehin eine transferübersicht wegen der Meilensteine. Sollte jetzt jemand von sich überzeugt sein, er habe wirklich gute Arbeit geleistet, so kann er seine Übersicht posten (so wie bones es z.b. tat). Aus allen "einsendungen" gibt es dann nur noch eine internationale Wahl.
      Und die Wahl muss dann immer begründet werden, sonst ungültig..
    • Ich sage ja: Podcasts! :)

      Man könnte sich für jede Liga zwei, drei freiwillige Manager aussuchen, die das vergangene Jahr Revue passieren lassen.

      Ist für die Talkgäste zwar ein "Mehraufwand" aber mir persönlich machen solche Talkrunden extrem Spaß.
    • Wahlen sich doch eh immer subjektiv. Beim Tor des Monats wählen viele auch nur den Spieler ihr Lieblingsvereins. Bei irgendwelchen Awards geht es auch eher darum, wer am ehesten seine Fans mobilisieren kann.

      Alternativ ernennt man einen Jury, welche den Sieger bestimmen. Wäre zumindest deutlich objektiver.
    • Zum Thema SVK:

      Die neue Regelung ist schon wirklich cool, aber sollte man das nicht ggf. noch etwas erweitern? Aktuell ist es ja so, dass das max. Gebot 7 Mio sind und die Mindestsumme bei 3,5 Mio sind und diese nur verdoppelt werden, wenn keiner mehr bietet. Aber bei stärkeren Spielern ist es ja so, dass doch noch geboten wird. Wenn nun jemand 3,51 Mio bietet, ist es ja höher als die vom Verband gebotenen Summe, aber höher als die durch den Verband mögliche Summe. Sollte man die Regeln nicht dann ggf. spezifizieren, dass man auf jeden Fall die summe bekommt, die man bei keinem Gebot bekommt?


      Folgendes Beispiel:

      Verein X bietet Spieler Y im SVK an:

      Der Verband bietet 3,5 Mio - sollte kein Angebot rein kommen, erhält Angers die vollen 7 Mio.

      Bietet nun aber bspw. Verein X auf den Spieler und bietet 3,51 Mio ist dies ja nun das HG und die 7 Mio verfallen, es geht keiner mehr höher.

      3,51 Mio an Angers - 3,49 Mio bleiben aus und Angers "verliert" Geld - Monaco kann den Spieler wieder anbieten und könnte dadurch dann die 7 Mio bekommen (in einem Beispiel in dem eben nur Monaco reelles Interesse an dem Spieler hätte),

      Wäre es dann am Ende nicht fairer, wenn Angers die 3,49 Mio vom Verband noch extra bekommt, da man am Ende ja nichts dafür kann, das jemand auf die Spieler bietet.

      Oder liegt diese Regel schon vor? Wurde das beim umsetzen bedacht?
      Manager von Real Madrid & Angers SCO
    • Sonny schrieb:

      Wahlen sich doch eh immer subjektiv. Beim Tor des Monats wählen viele auch nur den Spieler ihr Lieblingsvereins. Bei irgendwelchen Awards geht es auch eher darum, wer am ehesten seine Fans mobilisieren kann.

      Alternativ ernennt man einen Jury, welche den Sieger bestimmen. Wäre zumindest deutlich objektiver.
      Jury find ich gut!
      Coupe de France 2013|1 - HSC Montpellier

      Italienischer Meister 2014|1 - Juventus Turin

      Coppa Italia 2014|2 - Juventus Turin
    • @Max: daher doch vermutlich die Erhöhung des Maximalgebots von 5 mio auf 7 mio. Im Vergleich zur alten Regelung "verlierst" du ja nun selbst in deinem Beispiel höchstens knappe 1,5 mio und hast die Chance deutlich mehr zu bekommnen. Eventuell könnte man noch eine Minimalerhöhung von 50k oder 100k einführen um nicht Erhöhungen um 'nen sprichwörtlichen Appel und 'n Ei zu haben, aber sonst find ich die Umsetzung sehr gut im Moment.
    • Die Verdoppelung ist ein Bonus, falls eben niemand bietet. ;)
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Keita Baldé #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Orkun Kökcü

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte