Ankündigung BOM in der Zukunft - Ihr seid gefragt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wäre es abwegig zu sagen, nur ein Gedanke den ich länger beobachte und nun auch mit der Rücktritt Welle verstärkt wird.

      nehmen wir an ich merke aktuell ist die Luft raus ein wenig, möchte aber ungern Bom und mein Verein verlassen, das ich in dem Fall an einen vertrauten Manager herantreten könnte und er für mich temporär für mich das Team verwalten dürfte nach gemeinsamer Absprache..

      Natürlich heißt das in gewisser Weise etwas mehr Verantwortung für die Person. Muss aber nichts heißen vlt hat die Person Bock und die andere Person kann sich ein kleinen Sabbat gönnen .. klar könnten beide auch besprechen ob die Person nicht auch Angebote entgegen nehmen könnte oder verhandeln , aber auch mit der klaren Absprache wenn der Stamm Manager genug Pause hatte und zurück will das das sofort geht…

      viele sind wie ich 10 Jahre hier und haben sich gut was aufgebaut und langsam fruchten Dinge vlt und nicht jeder will gleich gehen. Wir werden alle reifer , gründen Familie , mehr Verantwortung in der job Welt und und. Der Fußball wird noch mehr kommerzieller als er schon ist, du brauchst zich Abos um Fußball gucken zu können … junge Spieler ploppen mehr und mehr auf in den Fokus und werden teurer…

      auch ich fühl mich ein wenig am Limit mit dem bvb und den Ressourcen..


      Since 28.01.2008
      BVB

    • Erstmal sorry für die späte Antwort, hab das nicht ignoriert, kam zeitlich aber bisher einfach nicht dazu. Meine Inaktivität die letzten Wochen (ja vll Monate) ist jedoch nicht darauf zurückzuführen, dass ich keine Lust mehr habe oder ähnliches, sondern dass ich eben einen 40 Std Job habe und nebenbei noch die Selbständigkeit in Hamburg habe (und 450km von Hamburg entfernt wohne, also auch sehr viel Zet auf der Straße verbringe).

      Zunächst muss ich natürlich sagen, dass auch mir nicht entgangen ist, dass jetzt viele alteingesessene aufhören und man doch etwas das Gefühl hat, das BoM grade ein wenig am Wendepunkt steht. Aber das hatten wir mMn schon öfter und das, was hier alles immer zusammen gehalten hat, war es bisher immer eben genau nicht in Panik zu verfallen, sondern nur leichte Community-orientiere Anpassungen vorzunehmen und damit ist man mMn immer gut gefahren.

      Ich kann für meinen Teil nur sagen, dass ich mit BoM grundsätzlich nach wie vor mega zufrieden bin. Klar, die schwache Saison hat gefrustet, aber das gehört halt irgendwie auch mal dazu. Ansonsten merke auch ich, wie mir der reale Fußball zunehmend egal wird und ich das Gefühl habe, mich kaum noch auszukennen. Aber gerade da sehe ich BoM als Möglichkeit, irgendwie am Ball zu bleiben und mich weiterhin mit dem aktuellen Geschehen zu befassen.

      Von daher habe ich aktuell keinen besonders guten Vorschlag, was man machen kann, hoffe aber, dass man nicht zu extrem eingreift. Ein Positionssystem, Scoutingsystem oder was auch immer würde mMn den Zeitaufwand deutich erhöhen und wäre daher bspw. für mich ein Killer. Wenn es der Mehrheit aber zusätzlichen Spielspaß bringt, muss man den Weg dann vll denoch gehen..

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Master M. ()

    • Den Vorschlag mit Frische bzw Verletzungen finde ich sehr gut.
      Das würde dafür sorgen, dass man nicht mit einem 15-Mann Kader durch die Saison geht, sondern vllt 20-25 braucht.
      Aktivität auf dem Markt wird dabei gefördert, zudem die Gehaltsstrukturen eine komplett andere
    • M.Oktay10 schrieb:

      Den Vorschlag mit Frische bzw Verletzungen finde ich sehr gut.
      Das würde dafür sorgen, dass man nicht mit einem 15-Mann Kader durch die Saison geht, sondern vllt 20-25 braucht.
      Aktivität auf dem Markt wird dabei gefördert, zudem die Gehaltsstrukturen eine komplett andere
      Aber gerade kleinere/schwächere Vereine würden doch hierdurch finanzielle Probleme bekommen. Wer kein 50.000´er Stadion hat würde dann über die Saison gesehen bestimmt einige Millionen Minus machen. Zudem fehlt hier den Vereinen auch oftmals die Finanzkraft (durch starke Jugend/finanzielles Polster), die besagten Spieler >15-25 erst in den Kader zu holen.

      FCB 2023|2
      Neuer
      Pavard - Llorente - Thiaw - Davies
      Musiala - Pedri - Brozović - Goretzka - Perišić
      Lewandowski

      "Ich mache alles. Stehe zu Ihrer Verfügung."

      FCB Reserve 2023|2
      ?
      ? - ? - ? - ?
      ? - ? - ? - ?
      ? - ?
    • kingfa schrieb:

      M.Oktay10 schrieb:

      Den Vorschlag mit Frische bzw Verletzungen finde ich sehr gut.
      Das würde dafür sorgen, dass man nicht mit einem 15-Mann Kader durch die Saison geht, sondern vllt 20-25 braucht.
      Aktivität auf dem Markt wird dabei gefördert, zudem die Gehaltsstrukturen eine komplett andere
      Aber gerade kleinere/schwächere Vereine würden doch hierdurch finanzielle Probleme bekommen. Wer kein 50.000´er Stadion hat würde dann über die Saison gesehen bestimmt einige Millionen Minus machen. Zudem fehlt hier den Vereinen auch oftmals die Finanzkraft (durch starke Jugend/finanzielles Polster), die besagten Spieler >15-25 erst in den Kader zu holen.
      na ja theoretisch sollten ja die kleineren Vereine nicht die doppelte Belastung haben, also Liga und international und damit sollten sie auch nicht so einen großen Kader brauchen. Das muss doch das Ziel sein. Das große vllt. in der Liga Spieler schonen müssen. Für die kleineren darf es natürlich nicht teurer werden.
    • fronoj schrieb:

      kingfa schrieb:

      M.Oktay10 schrieb:

      Den Vorschlag mit Frische bzw Verletzungen finde ich sehr gut.
      Das würde dafür sorgen, dass man nicht mit einem 15-Mann Kader durch die Saison geht, sondern vllt 20-25 braucht.
      Aktivität auf dem Markt wird dabei gefördert, zudem die Gehaltsstrukturen eine komplett andere
      Aber gerade kleinere/schwächere Vereine würden doch hierdurch finanzielle Probleme bekommen. Wer kein 50.000´er Stadion hat würde dann über die Saison gesehen bestimmt einige Millionen Minus machen. Zudem fehlt hier den Vereinen auch oftmals die Finanzkraft (durch starke Jugend/finanzielles Polster), die besagten Spieler >15-25 erst in den Kader zu holen.
      na ja theoretisch sollten ja die kleineren Vereine nicht die doppelte Belastung haben, also Liga und international und damit sollten sie auch nicht so einen großen Kader brauchen. Das muss doch das Ziel sein. Das große vllt. in der Liga Spieler schonen müssen. Für die kleineren darf es natürlich nicht teurer werden.
      Genau das ist doch der Anreiz.
      Ob man sich es gemütlich macht im Nest oder mit einem kleinen Verein mit großen Herausforderungen zu kämpfen hat.
      Das bringt mMn die Impulse mit.
    • M.Oktay10 schrieb:

      fronoj schrieb:

      kingfa schrieb:

      M.Oktay10 schrieb:

      Den Vorschlag mit Frische bzw Verletzungen finde ich sehr gut.
      Das würde dafür sorgen, dass man nicht mit einem 15-Mann Kader durch die Saison geht, sondern vllt 20-25 braucht.
      Aktivität auf dem Markt wird dabei gefördert, zudem die Gehaltsstrukturen eine komplett andere
      Aber gerade kleinere/schwächere Vereine würden doch hierdurch finanzielle Probleme bekommen. Wer kein 50.000´er Stadion hat würde dann über die Saison gesehen bestimmt einige Millionen Minus machen. Zudem fehlt hier den Vereinen auch oftmals die Finanzkraft (durch starke Jugend/finanzielles Polster), die besagten Spieler >15-25 erst in den Kader zu holen.
      na ja theoretisch sollten ja die kleineren Vereine nicht die doppelte Belastung haben, also Liga und international und damit sollten sie auch nicht so einen großen Kader brauchen. Das muss doch das Ziel sein. Das große vllt. in der Liga Spieler schonen müssen. Für die kleineren darf es natürlich nicht teurer werden.
      Genau das ist doch der Anreiz.Ob man sich es gemütlich macht im Nest oder mit einem kleinen Verein mit großen Herausforderungen zu kämpfen hat.
      Das bringt mMn die Impulse mit.
      genauso sehe ich es auch wie fronoj. Ohne Doppelbelastung, keine Probleme. Auf 4 Tage sollte man sich frische-technisch neutralisiert haben. Kann man sicher einstellen. Gerade bei Doppelbelastung sollte man es merken. Ich habe seit Jahren immer nur einen Kern von 11-15 Spielern, was nicht in Ordnung ist, wenn man international spielt und trotzdem so klar kommt.
    • Also Frische fände ich generell nicht verkehrt, allerdings würde ich in dem Zuge dafür plädieren die Rotationsspieler auf 5 zu erhöhen.
      Auf der anderen Seite brauch ich das auch nicht unbedingt, da BOM seinen Charme in der Einfachheit hat und die Frische bei anderen Sims mehr im Mittelpunkt steht.
      Ich bin generell zufrieden, der Punkt mit dem Fußball allgemein kann ich einerseits nachvollziehen, andererseits ist das dann eben auch ein persönlicher Punkt an dem man beschließt es nicht mehr verfolgen zu wollen, weil können tut man es heutzutage sehr einfach, wenn man will. Es nicht zu wollen ist jedermanns Recht und Vorlieben ändern sich einfach. :)
      Manager von AS Monaco
      Link zur Transferliste
      (Junge Spieler zum Kauf plus kostenlose Leihe)
    • Ich weiß nicht ob es so was hier schon gab, aber ich fänd es toll wenn man bei Auktionen auch Spieler als Geldwert einsetzen könnte.

      zB Simspieler unter 30 = 3 facher Marktwert
      Simspieler über = 2 facher Marktwert
      Nonsimspieler bei Verein 1 facher Marktwert
      Vereinslose Spieler halber Marktwert.

      So gewinnt man zum einen neue Auktionsspieler, aber auch für die NonSim Team evtl wieder den ein oder anderen original Spieler.

      Derzeit vereinslose gibt man so evtl auch Mal ehr ab.

      Denke würde das ganze nochmal beleben und neue Reize setzen
    • Apenhuil schrieb:

      Ich weiß nicht ob es so was hier schon gab, aber ich fänd es toll wenn man bei Auktionen auch Spieler als Geldwert einsetzen könnte.

      zB Simspieler unter 30 = 3 facher Marktwert
      Simspieler über = 2 facher Marktwert
      Nonsimspieler bei Verein 1 facher Marktwert
      Vereinslose Spieler halber Marktwert.

      So gewinnt man zum einen neue Auktionsspieler, aber auch für die NonSim Team evtl wieder den ein oder anderen original Spieler.

      Derzeit vereinslose gibt man so evtl auch Mal ehr ab.

      Denke würde das ganze nochmal beleben und neue Reize setzen
      In anderer Variante hatte ich die Idee auch mal. Aber: Selbst wenn man beim Gebot den Gegenwert mita ngibt, finde ich es bei sowas schwierig nachzuvollziehen wo nun eigentlich das HG steht.
    • Apenhuil schrieb:

      Ich weiß nicht ob es so was hier schon gab, aber ich fänd es toll wenn man bei Auktionen auch Spieler als Geldwert einsetzen könnte.

      zB Simspieler unter 30 = 3 facher Marktwert
      Simspieler über = 2 facher Marktwert
      Nonsimspieler bei Verein 1 facher Marktwert
      Vereinslose Spieler halber Marktwert.

      So gewinnt man zum einen neue Auktionsspieler, aber auch für die NonSim Team evtl wieder den ein oder anderen original Spieler.

      Derzeit vereinslose gibt man so evtl auch Mal ehr ab.

      Denke würde das ganze nochmal beleben und neue Reize setzen
      Find die Idee auch spannend, sehe die positiven Aspekte, die du nennst, durchaus auch.
      Mein erster Impuls war aber auch, dass man aufpassen müsste, dass man dadurch nicht auch die Variante des Tauschs zwischen zwei Managern an die BOM-Bank auslagert.
      Ich glaube viele nehmen aktuell immer auch mal die SVK um was am Kader zu machen oder Spieler abzugeben, weil das nicht mit "anstrengenden" Verhandlungen mit anderen Managern verbunden ist.

      Wenn man so auch noch ermöglicht "Spieler + Geld" gg. Einen neuen Spieler zu tauschen, ohne dass man nervige Verhandlungen hat, schreibt womöglich bald niemand mehr PNs :D

      Dabei sollten proaktive und konstruktive Verhandlungen ja eigentlich der Sinn der Sache hier sein.
      SC Freiburg

      V. Grifo#32 - L. Höler#9 - F. Honorat#7
      J. Beste#37 - E. Martel#8 - N. Seiwald#13 - R. Baku#3
      J. Chabot#24 - F. Uduokhai#19 - K. Sildillia#25
      J. Blaswich#21

      K. Müller#1 - S. Ambrosius#35 - M. Mittelstädt#17 - E. Dinkci#14 - N. Woltemade#21 - J. Adamu#20
    • Apenhuil schrieb:

      Mit Managern bekommst in der Regel aber bessere Deals hin, aber so bekommst eben auch Spieler los,welche aktuell Schwer am Markt haben. Wäre zumindest Mal einen Test wert
      Für dieses Marktsegment gibt es ja den SVK.

      Selbst wenn Werte beim Gebot genannt werden, ist das für mich persönlich ein Verlust von Transparenz und fehleranfällig.
    • man könnte ja jede 4te Woche, so eine Aktionswoche machen, wo das möglich wäre. Belebt vielleicht auch nochmal etwas den Transfermarkt, da manche Spieler billiger im Einkauf sind, aber einen Mehrwert bei den Auktionen haben. Auf dem Transfermarkt hat Spieler XY einen Verkaufwert von 12 Millionen, aber bei der Auktion bringt er dir 21 Millionen als Geldwert. Da profitieren die kleineren Vereine eher dsavon.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jahnler ()

    • Hochgezogene Jugendspieler sollten bei einer vorhandenen Jugendmannschaft direkt ins Jugendteam wandern und nicht in die A-Elf. Können dort dann direkt Spielpraxis sammeln und Verkäufe innerhalb der Saison können kompensiert werden!!!

      Oder gibt es einen Grund warum dies so nicht geht?

      Oder der Melder schreibt dazu ob der Spieler ins ATeam oder ob die Jugend soll
    • Noch eine Idee zur Steigerung der Attraktivität.

      Erstmal ist es ziemlich ätzend im Websoccer auf einen Fehler zu laufen, dass ist immer dann der Fall wenn man keine Reserve hat und den Button drückt

      Generell wäre es aber cool wenn jedes Team rund Reserve hätte. Die einen Spielen eben in den Ligen, die anderen sind in einer Art Auffangliga. Dort können sie aber eben genauso Rotationsspieler bestimmen, wie auch ihre Jugendspieler parken zur besseren Übersicht im Profiteam.

      Diese Teams dürfen aber auch eben kleiner Teams haben, ein Spieler drin oder was auch immer, nur die Obergrenze ist natürlich bei allen gleich.

      Wenn man dann jugendspieler hoch holt im Laufe der Saison, sollten diese wie schon einmal vorgeschlagen direkt in diese Reserve wandern.

      Das mal meine Idee @King of Swing