GeMAINZam sind wir stark

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Der Monat

    Januar 2023
    MoDiMiDoFrSaSo
          01
    02 03 04 05 06 07 08
    09 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#21

      | Mainz vs. Berbatov |
      | 1:6 Klatsche gegen Leverkusen|

      Mainz ist wieder auf dem Boden der Tatsachen zurückgekehrt - man merkte den Mainzern noch die unglückliche Niederlage gegen Hannover 96 an, unmotiviert, genervt und langsam traten sie beim heutigen Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen an.

      Kein Wunder, dass man mit so einer Leistung 6 Tore kassiert, das meint auch King of Swing: "Leverkusen hat völlig zurecht gewonnen! Wir waren 90 Minuten lang die schlechtere Mannschaft auf dem Platz! Nach meinem Geschmack ist der Leverkusener Sieg allerdings um 2-3 Tore zu hoch ausgefallen, das hätte nicht sein müssen."

      Es fing schon in der 3. Minute an, als Dimitar Berbatov sein erstes von insgesamt 4 Toren erzielte und King of Swing von seinem Sitz klatschen ließ. Zu geschockt war die ganze Mannschaft, doch dann fasste sich der einzig überzeugende Spieler auf dem Platz, Mauro Damian Rosales, ein Herz und donnerte den Ball, nach Vorarbeit von Auer, ins Leverkusener Tor. Dann begann allerdings erst das Leverkusener Schützenfest, Berbatov (19., 76., 87.) und Schneider (38., 71.) besiegelten den Sieg für Bayer 04.


      ! SHORTPASS !
      1:6
      Tore:
      0:1 - 03. Minute: Dimitar Berbatov (Bayer 04 Leverkusen)
      1:1 - 12. Minute: Mauro Damian Rosales (FSV Mainz 05)
      1:2 - 19. Minute: Dimitar Berbatov (Bayer 04 Leverkusen)
      1:3 - 38. Minute: Bernd Schneider (Bayer 04 Leverkusen)
      ------------
      1:4 - 71. Minute: Bernd Schneider (Bayer 04 Leverkusen)
      1:5 - 76. Minute: Dimitar Berbatov (Bayer 04 Leverkusen)
      1:6 - 87. Minute: Dimitar Berbatov (Bayer 04 Leverkusen)

      Weitere Spiele des 9. Spieltags:
      07.05.05 20:00 FSV Mainz 05 : Bayer 04 Leverkusen 1:6
      07.05.05 19:45 1.FC Kaiserslautern : VfL Wolfsburg 2:1
      07.05.05 19:45 1.FC Nürnberg : Werder Bremen 1:0
      07.05.05 19:30 Borussia Dortmund : Hannover 96 0:2
      07.05.05 19:30 VfL Bochum : Arminia Bielefeld 3:0

      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#22

      | Wechselspiele bei Mainz 05 |
      | King of Swing reagiert nach Leverkusener Klatsche |

      Viele haben es schon vermutet, es war ihm, King of Swing, anzumerken direkt nach der 1:6 Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen...er musste handeln! Und das tat er auch, heute morgen gab Trainer und Manager King of Swing die Verpflichtung von Arne Friedrich und Martin Demichelis bekannt! Arne Friedrich kommt für sage und schreibe 7 Millionen Euro aus der Haupstadt, im Gegenzug verlässt Manuel Friedrich die Mainzer und streift sich das Hertha Trikot drüber. Martin Demichelis, einst nur auf Leihbasis bei den Mainzern, wurde nun fest für ganze 6 Millionen Euro unter Vertrag gestellt...doch "nur" für 6 Millionen Euro bekommt man heutzutage keinen Demichelis! Es wechselten noch zusätzlich Horst Heldt, Fabian Lamotte sowie Marco Rose zu Bayern München.
      Ganz Mainz stellt sich nun die Frage: "Woher kommt der plötzliche Geldsegen?"
      King of Swing dazu: "Es ist keineswegs ein plötzlicher Geldsegen. Wir hatten schon länger eine beachtliche Summe auf unserem Konto, wir haben uns im richtigen Zeitpunkt von Spielern getrennt, sodass wir das Geld für solche Investitionen hatten. Nun wird es allerdings definitiv keine weiteren Verpflichtungen geben."
      ... das erwarten wir auch nicht mehr....




      | Arne Friedrich |

      Der 25-Jährige Bad Oeynhausener spielte schon ganze 25 Mal für die Deutsche Nationalmannschaft und ist auch für die kommende WM Quali im Lineup. Der 1,85m große Verteidiger wird in der Mainzer Defensive zusammen mit dem Engländer Chris Perry ein Bollwerk sein und verdrängt das Supertalent Karim Haggui vorerst auf die Ersatzbank.




      | Martin Demichelis |

      "Micho" ist erst 24 Jahre jung und jetzt schon sehr gefragter Spieler in Europa, nicht umsonst ließ Mainz ganze 6 Millionen Euro auf das Bayern Konto überweisen. Neben seiner Argentinischen Staatsangehörigkeit besitzt der 1,84m große Mittelfeldmotor auch einen Italienischen Pass.



      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#22

      | Nur 0:0 gegen Bielefeld... |
      | ... Trainer King of Swing dennoch zufrieden|

      Besser als eine Niederlage ist das 0:0 gegen Bielefeld allemal, aber die Mannschaft und die Fans hatten sich mehr erhofft.
      Über ein 0:0 ist es immer schwer zu berichten, es gibt nur ein Ereignis, welches interessant sein dürfte...Martin Demichelis verletzte sich in der 90. Minute schwer und wird für 4 Wochen ausfallen...Charles Takyi gab sein Debut im Mainzer Trikot und spielte immerhin eine Minute für den verletzten Demichelis.
      Selbst wenn es nur 4 Spiele sind, mit Charles Tayki oder Boris Leschinski möchte King of Swing nicht für alle Spiele planen, deswegen wurde kurzfristig Thomas Broich von Ligakonkurrent VfL Bochum bis zur Winterpause ausgeliehen:
      "Charles und Boris sind noch nicht soweit, 4 Spiele ohne Pause durchzuspielen! Thomas wird die meisten Spiele auflaufen. Er bleibt zwar nur bis zur Winterpause, jedoch ist er ein guter Ersatz für Micho."

      ! SHORTPASS !
      0:0

      Verletzungen:
      Arminia Bielefeld:
      FSV Mainz 05: Martin Demichelis (4 Woche(n) Pause)


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#23

      | Deal mit Broich platzt - Rasmussen kommt |
      | King of Swing kündigt bei Niederlage gegen Rostock Transfers an|



      Unerwartet musste das Management von Mainz 05 vorgestern die Absage von Thomas Broich hinnehmen, dessen Engagement bei den Mainzern bis zur Winterpause als so gut wie sicher galt.
      Als Grund nannte Broich fehlende Motivation erneut umzuziehen.
      Broich war als Ersatz für den verletzten Demichelis gedacht, und für den muss dann natürlich erneut ein Ersatz her. Gesagt, getan...heute präsentierte Mainz 05 die Verpflichtung von Thomas Rasmussen. Der 28-Jahre alte Däne kommt vom FC Fulham aus England bis zur Winterpause, und gilt es geeigneter Ersatz.



      Für Thomas kommt Thomas: Anstelle von Thomas Broich spielt jetzt Thomas Rasmussen

      Derweil kündigte King of Swing Maßnahmen an, sofern man bei Hansa Rostock verdient verlieren werde: "Unser Budget würde zwar keine weiteren Verpflichtungen zulassen, jedoch ist unser Kader nach meinem Geschmack mit 21 Leuten immernoch zu groß! Wir haben gute und begehrte Spieler in unserem Kader, und sollte sich herausstellen, dass sie nicht in unser Spielprinzip passen, schließe ich einen Verkauf nicht aus!"

      Gemeint sein dürften Marek Mintal, der bislang fast alle Spiele im Mittelfeld bestritten hat und daher eine schlechte Torquote aufweist, und Sandor Torghelle, der King of Swing bisher noch nicht durch Tore überzeugen konnte sondern lediglich durch gute Vorlagen. Beide Spieler werden am Mittwoch gegen Hansa Rostock in der Startelf stehen.


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#24

      | 2:5 gegen Rostock |
      | viele Spieler stehen nach Niederlage zum Verkauf |


      Viele Zuschauer kamen zur Partie, sahen jedoch ein schwaches Spiel ihrer Mannschaft

      Ein schwaches Spiel lieferte Mainz 05 am 18.05.2005 am Bruchweg ab. 2:5 hieß der Endstand. Nur ein Punkt ergibt sich damit aus den vergangenen 4 Spielen. Das ist zu wenig, selbst für einen kleinen Verein wie Mainz05 der gegen den Abstieg spielt.
      "Unser Startbonus ist damit verflogen. Wir stehen jetzt fast wieder da, wo wir ganz am Anfang standen.", so King of Swing.
      Etwas übertrieben vielleicht, jedoch stimmt es, dass die Siege die am Saisonstart geholt wurden sind, nun mittlerweile verspielt worden.
      King of Swing deutete an im Spiel gegen Werder Bremen nun eine neue Taktik, und damit verbunden auch eine neue Aufstellung, zu präsentieren.
      Denn 2 Verteidiger reichten nicht um 5 Tore (Weiland 04., di Tommaso 19., Rankovic 40., Prica 47., Montano 72.) zu verhindern. Lediglich Marek Mintal (60.) und Danny Mathijssen (23.) trafen für die Mainzer.
      Nach dem Spiel wurde fast der gesamte Mainzer Kader zum Verkauf freigegeben.


      ! SHORTPASS !
      2:5

      Tore:
      0:1 - 04. Minute: Niclas Weiland (Hansa Rostock)
      0:2 - 19. Minute: David di Tommaso (Hansa Rostock)
      1:2 - 23. Minute: Danny Mathijssen (FSV Mainz 05)
      1:3 - 40. Minute: Aleksandar Rankovic (Hansa Rostock)
      ------------
      1:4 - 47. Minute: Rade Prica (Hansa Rostock)
      2:4 - 60. Minute: Marek Mintal (FSV Mainz 05)
      2:5 - 72. Minute: Victor Hugo Montano (Hansa Rostock)


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#25

      | Aufschwung bei Mainz |
      | Mainz schlägt Bremen am 12. Spieltag |

      Endlich gab es für die Mainzer wieder einen Grund zum Jubeln! Mit 1:2 besiegte King of Swings Truppe den amtierenden Meister Werder Bremen und dies vielleicht auch dank eines überragenden Marek Mintal!
      Wie schon in der vergangenen Woche gegen Hansa Rostock war er die treibende Kraft auf dem Feld und heizte seinen Teamkollegen ordentlich ein. Zu guter Letzt erzielte er in der 58. Minute nach Vorlage von Mahtijssen den 1:2 Siegtreffer. Zuvor traf Antonio da Silva (54.) für Mainz, als auch Simunic in der gleichen Minute noch (54.) für Bremen. Da auch fast alle weiteren punktgleichen Konkurrenten ihre Spiele gewannen bleibt Mainz weiterhin auf dem 7. Rang, und auch weiterhin mit nur einem Punkt Abstand auf Spitzenreiter Leverkusen.

      King of Swing:"Ich bin zufrieden mit der Leistung. Die Abwehr hielt so gut es ging dicht und vorne im Sturm haben wir auch getroffen. So soll es sein."


      ! SHORTPASS !
      1:2

      0:1 - 54. Minute: Antonio da Silva (FSV Mainz 05)
      1:1 - 54. Minute: Josip Simunic (Werder Bremen)
      1:2 - 58. Minute: Marek Mintal (FSV Mainz 05)



      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#26

      | Mainz zieht ins Viertelfinale des DFB Pokals ein |
      | Favorit Dortmund wird geschlagen - Transfers deuten sich an|

      Für eine Überraschung sorgte Mainz 05 im Achtelfinalspiel des DFB Pokals gegen Borussia Dortmund. Hier kam es zu einem 1:0 Sieg gegen den in favoritenrolle lebenden BVB.
      Fulhams Leihgabe Thomas Rasmussen erzielte in der 79. Minuten nach Vorarbeit von Zlatan Bajramovic das Siegtor und ließ sich danach ausgelassen feiern.
      Auf wen Mainz 05 im Viertelfinale trifft steht noch nicht fest, sicher ist jedoch, dass neben Borussia Dortmund auch die Favoriten Bayern München, Borussia M'Gladbach, Schalke 04 und Werder Bremen geschlagen worden.

      Zudem trafen sich Manager Markus von Borussia Dortmund und King of Swing nach dem Spiel in einem VIP Raum und sprachen dort über eventuelle Transfers, wir haben King of Swing danach gefragt: "Ich möchte mich hierzu nicht äußern und kann nur sagen, dass ich mich sehr über den Einzug ins Viertelfinale freue!"


      ! SHORTPASS !
      0:1

      0:1 - 79. Minute: Thomas Rasmussen (FSV Mainz 05)



      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#27

      | Maxwell kommt! |
      | Jedoch müssen Marek Mintal und Antonio da Silva gehen... |


      Ein Star geht und ein neuer kommt: Nationalspieler Maxwell

      Ein Paukenschlag ging heute um 22.00 Uhr durch die Pressen! Der brasilianische Nationalspieler und Hoffnungsträger der Selecao, Maxwell, kommt zu Mainz 05 und wird der neue Star des Teams! Jedoch verließen im Gegenzug Toptorjäger Marek Mintal und Mittelfeldspieler Antonio da Silva den Verein richtung Dortmund. Da man für den Verlust von Torjäger Mintal Entschädigung wollte überwies der BVB mehrere Millionen Euro auf das Mainzer Vereinskonto.

      King of Swing dazu: "Mit Maxwell kommt ein Spieler der jetzt schon ein Star ist, aber noch eine gigantische Zukunft vor sich hat! Mit Marek verlieren wir einen wichtigen Stürmer und mit Antonio geht eine bisherige Stütze im Mittelfeld, aber Maxwell wird Antonio gleich doppelt so gut ersetzen. Die Ablöse die wir erhielten wird in einen neuen Stürmer fließen. Wenn Geld übrig bleibt geht dies ins Stadion."

      Der 23 Jährige Spieler der Saison 2003/2004 in Holland trägt schon einen stolzen Marktwert von 9 Mio € auf den Schultern welcher lediglich durch eine Verletzung etwas gefallen ist. Der Mann mit dem linken Hammer welcher vielseitig im Defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann stand in Verbindung mit Topclubs wie Chelsea London, Juventus Turin und AC Mailand. Letztendlich entschied er sich für Mainz 05.


      2 andere müssen gehen...


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#28

      | 3:0 gegen Gladbach |
      | Mainz erobert Platz 2 zurück! |

      Tag und Nacht arbeiten derzeit der Vorstand sowie Manager und Trainer King of Swing an einer Verpflichtung eines neuen Stürmers. Pierre van Hooijdonk soll im Gespräch stehen, genauso wie Guerrero von den Bayern. Jedoch fragen sich die Fans, wozu sie einen neuen Stürmer brauchen...?! Denn im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach trafen nicht nur die gesetzten Torghelle (37.) und Auer (80.), sondern auch Topjoker Christoph Teinert (69.). Teinert, welcher biser erst 2 mal zum Einsatz kam, wurde beide Male eingewechselt und erzielte beide Male ein Tor.
      Allerdings vermehren sich die Anfragen für Benjamin Auer, welcher auch dieses Mal eine sehr gute Partie spielte. Sollte Auer gehen, müsste man auf Altstar Yannis Anastasiou zurückgreifen oder den jungen Christoph Teinert ranlassen, doch auch für den letzteren sollen Anfragen vorliegen.

      King of Swing: "Wenn Christoph weiterhin so gut trifft, hat er bald den Anspruch Stammspieler zu sein. Sollte er bei uns keinen Stammplatz bekommen, ist es nicht verwunderlich, dass er weg möchte. Bisher hat er uns deswegen aber noch nicht angesprochen.
      Gleiches gilt für Benjamin, er hat jedoch jetzt schon seinen Stammplatz und hat bisher auch nicht im geringsten gezeigt, dass er weg möchte."


      ! SHORTPASS !
      3:0

      1:0 - 37. Minute: Sandor Torghelle (FSV Mainz 05)
      --------------
      2:0 - 69. Minute: Christoph Teinert (FSV Mainz 05)
      3:0 - 80. Minute: Benjamin Auer (FSV Mainz 05)



      Es ergibt sich folgende Tabelle:


      Verein SP S U N Tore P
      1 VfB Stuttgart 14 8 4 2 20:8 (+12) 28
      2 FSV Mainz 05 14 9 1 4 35:27 (+8) 28
      3 Werder Bremen 14 8 2 4 22:15 (+7) 26
      4 Arminia Bielefeld 14 7 5 2 26:21 (+5) 26
      5 Borussia Mönchengladbach 14 7 4 3 21:14 (+7) 25
      6 Bayer 04 Leverkusen 14 7 3 4 32:23 (+9) 24
      7 VfL Bochum 14 7 2 5 25:22 (+3) 23
      8 Hannover 96 14 4 6 4 21:21 (0) 18
      9 FC Schalke 04 14 4 6 4 26:27 (-1) 18
      10 FC Bayern München 14 5 3 6 21:24 (-3) 18
      11 1.FC Kaiserslautern 14 5 3 6 24:31 (-7) 18
      12 Borussia Dortmund 14 3 7 4 18:17 (+1) 16
      13 Hansa Rostock 14 3 6 5 28:27 (+1) 15
      14 Hamburger SV 14 3 5 6 14:17 (-3) 14
      15 VfL Wolfsburg 14 2 7 5 16:25 (-9) 13
      16 1.FC Nürnberg 14 3 3 8 16:27 (-11) 12
      17 SC Freiburg 14 1 6 7 15:24 (-9) 9
      18 Hertha BSC Berlin 14 2 3 9 17:27 (-10) 9

      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#29

      | Sieg gegen Bayern München |
      | Mainz nun Tabellenführer der 1. Bundesliga! |



      Im Spiel gegen die Bayern aus München konnte sich Mainz 05 auswärts mit 1:2 durchsetzen. Spielentscheidender Spieler war hier Mauro Rosales welcher beide Tore (22. & 71.) für die Mainzer erzielte. Lediglich Hasan Salihamidzic konnte in der 43. Minute ein Tor für die Bayern erzielen. Die Folge dieser Niederlage der Münchner war diese: Bayern Coach Zogger wurde direkt nach dem Spiel entlassen und Mainz 05 klettert auf Rang 1 !

      Überschattet wurde das Spiel von der roten Karte an Danny Mathijssen, welcher 3 Spiele fehlen wird. Jedoch wurde schon vor dem Spiel die Verpflichtung von U20 Nationalspieler Oliver Hampel vermeldet. Der 20-Jährige Hampel spielte zuvor beim Hamburger SV und AS Sant-Etienne. Er galt schon am Anfang der Saison als einer der Wunschkandidaten von King of Swing.
      Nicht vor dem Spiel sondern direkt danach wurde der Wechsel von Christoph Teinert bekanntgegeben. Teinert, welcher in 3 Spielen 2 Tore erzielte schien äußerst unzufrieden mit seiner Reservistenrolle, sodass sich der Vfl Wolfsburg als sein neuer Arbeitgeber fand. Allerdings handelt es sich um eine Leihe bis zum Ende der aktuellen Spielzeit.

      ! SHORTPASS !
      1:2

      1:0 - 22. Minute: Mauro Damian Rosales (FSV Mainz 05)
      1:1 - 43. Minute: Hasan Salihamidzic (Bayern München)
      --------------
      1:0 - 71. Minute: Mauro Damian Rosales (FSV Mainz 05)



      Die ersten 9 Plätze der Tabelle sehen demnach so aus:


      Verein SP S U N Tore P
      1 FSV Mainz 05 15 10 1 4 37:28 (+9) 31
      2 VfB Stuttgart 15 8 5 2 20:8 (+12) 29
      3 Werder Bremen 15 9 2 4 25:16 (+9) 29
      4 Bayer 04 Leverkusen 15 8 3 4 34:23 (+11) 27
      5 Arminia Bielefeld 15 7 5 3 26:24 (+2) 26
      6 Borussia Mönchengladbach 15 7 4 4 21:16 (+5) 25
      7 VfL Bochum 15 7 3 5 25:22 (+3) 24
      8 FC Schalke 04 15 5 6 4 27:27 (0) 21
      9 1.FC Kaiserslautern 15 6 3 6 26:32 (-6) 21
      ...


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#30

      | Rosenberg kommt nicht, Spielerjagd eröffnet! |
      | Markus Rosenberg entschied sich gegen die Offerte des FSV Mainz 05 |


      Er wechselt für 20 Mio € zu Schalke 04 und nicht zu Mainz 05

      1,4 Mio € machten den Unterschied! Mainz bot 18,6 Mio € für den Schweden Markus Rosenberg und Schalke glatte 20 Mio €. "Wir sind direkt ein bisschen erleichtert", so King of Swing, "Markus Rosenberg wäre zwar der ideale Stürmer für uns gewesen, jedoch war die Ablösesumme so oder so schon unsere absolute Schmerzensgrenze."

      Die Fans haben jedoch trotzdem Grund zum Jubeln: Die nun noch freistehenden 18,6 Mio € sollen trotzdem in Neuverpflichtungen gesteckt werden! Als Kandidaten wurden schon zuletzt von der B!LD die Spieler Andres D'Alessandro, Erik Nevland, Dirk Kuijt, Quincy Owusu-Abeyie und Ryan Babel gehandelt.
      King of Swing bestätigte die Vermutungen:"Unser Budget lässt nun weitere Neuzugänge zu."


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#31

      | 3 Punkte gegen den HSV |
      | Wird Mainz 05 Herbstmeister am nächsten Spieltag ? |

      Mit 2:1 konnte sich Mainz 05 im Nachholspiel gegen den Hamburger SV durchsetzen. Die Tore erzielten Martin Demichelis in der 84. Minute sowie der erneut sehr starke Mauro Rosales in der 46. Minute für die Mainzer. In der 67. Minute konnte Biscan den kurzzeitigen Ausgleich für die Hanseaten erzielen.
      Damit kann Mainz 05 weiterhin die Tabellenführung vor Top-Verfolger Stuttgart verteidigen. Stuttgart und Mainz trennen weiterhin nur 2 Punkte. Auf Platz 3 hat man jedoch schon 4 Punkte Vorsprung. Jedoch bemerkte Trainer und Manager King of Swing was viel wichtigeres:"Ich bin sehr zufrieden, denn nur noch 2 Siege und damit 6 Punkte trennen uns vor unserem Saisonziel, den 40 Punkten und dem damit verbundenen Nichtabstieg! Leider gelang es uns nicht, noch vor der Winterpause alles sicher zu machen, dennoch können wir mit der Hinrunde sehr zufrieden sein!"

      Wird Mainz 05 Herbstmeister ? Wir sind gespannt, aber eines ist sicher: Eine bessere Hinrunde hätte man sich fast nicht vorstellen können!



      ! SHORTPASS !
      1:2

      Torschützen:
      Igor Biscan (1, HSV), Martin Demichelis (1, Mainz), Mauro Damian Rosales (1, Mainz)



      Die ersten 9 Plätze der Tabelle sehen demnach so aus:


      Verein SP S U N Tore P
      1 FSV Mainz 05 16 11 1 4 39:29 (+10) 34
      2 VfB Stuttgart 16 9 5 2 25:8 (+17) 32
      3 Bayer 04 Leverkusen 16 9 3 4 36:24 (+12) 30
      4 Werder Bremen 16 9 3 4 26:17 (+9) 30
      5 Borussia Mönchengladbach 16 8 4 4 26:17 (+9) 28
      6 Arminia Bielefeld 16 7 6 3 27:25 (+2) 27
      7 FC Schalke 04 16 6 6 4 30:28 (+2) 24
      8 VfL Bochum 16 7 3 6 26:27 (-1) 24
      9 FC Bayern München 16 6 3 7 26:26 (0) 21
      9 1.FC Kaiserslautern 15 6 3 6 26:32 (-6) 21
      ...



      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#32

      | Mainz geht in der Winterpause shoppen |


      Mit 18 Jahren schon heiß begehrt: Johan Djourou

      Nach der Absage von Markus Rosenberg will Mainz 05 nun ordentlich in der Winterpause zuschlagen und schon heute fing es an! Der 18-Jährige Johan Djourou, geboren in der Elfenbeinküste aber mit Schweizer-Pass, wechselte für eine halbe Million Euro zum FSV Mainz 05 direkt aus der Jugend vom englischen Topclub Arsenal London. Djourou ist einer der herrausragenden Spieler der U19-Nationalmannschaft der Schweiz und kann sowohl in der Abwehr als auch im Defensiven Mittelfeld eingesetzt werden.
      Ihm sollen Spieler wie Aruna Dindane, Quincy Owusu-Abeyie ("GeMAINZam sind wir stark" berichtete) und Andreas Hinkel folgen.



      Vor allem Aruna Dindane ist ein heißer Kandidat. Im Sturm soll noch ein Spieler mit internationaler Klasse verpflichtet werden, Aruna käme da gerade recht. Für ihn soll Mainz 05 schon über 6 Millionen Euro geboten haben. Neben Mainz sollen unter anderem der VfB Stuttgart, Racing Straßburg sowie Schalke 04 an ihm dran sein.
      Es ist bekannt, dass Aruna von seinem jetzigen Verein, dem RSC Anderlecht, wegmöchte, daher hat diese Hetzjagd gestern offiziell begonnen. Bis zum 20.06.2005 möchte sich Aruna entschieden haben.


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#33

      | Mainz überrascht mit Stadionausbau! |


      So soll das Stadion in 2-3 Saisons aussehen

      Da die Gebote für Stürmer Aruna Dindande drastisch gestiegen sind entschloss man sich bei Mainz 05 für den lange benötigten Stadionausbau. Das Stadion am Bruchweg wurde jetzt von 18 600 auf 33 600 Plätze ausgebaut. Der Stadionausbau soll bis zu über 15 Millionen Euro gekostet haben.

      Bis zum Jahre 2006 soll das Stadion wie das einstige WM-Stadion in Seoul, Süd-Korea, aussehen, da die Infrastruktur sowie das Design den Architekten des Mainz 05 sehr ansprach. In Zukunft soll auch weiteres Geld in den Stadionausbau investiert werden, und zwar solange bis man die magische Marke von 64 000 Plätzen erreicht hat.

      King of Swing:"Dieser Stadionausbau musste unbedingt mal stattfinden, damit wir auch in Zukunft, was Zuschauereinahmen angeht, mit den größeren Clubs mithalten können."


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#34

      | Mintals Rache |
      | Dortmund besiegt Mainz 05 mit 1:2 |

      "Ich könnte heulen! Unsere eigene Dummheit hat uns besiegt!", das soll King of Swing, angeblich, nach dem Spiel gegen den BVB gesagt haben. Mit einem Sieg hätte Mainz05 die Herbstmeisterschaft klarmachen können, jedoch gab es die 5. Niederlage in der laufenden Saison und nun hängt es ganz davon ab, wie der VfB Stuttgart gegen die Hertha aus Berlin spielen wird. Bei einer Niederlage des VfB oder einem Unentschieden ist Mainz 05 Herbstmeister...allerdings bemerkte King of Swing richtig:"Die Herbstmeisterschaft ist mir egal, ich will nur die 40 Punkte!"
      Ein kleiner Wehmutstropfen ist das Tor von Marek Mintal für seinen neuen Verein Borussia Dortmund, denn sein Tor leitete die erste Führung ein (13. Minute) ehe Mauro Rosales (17.) den Ausgleich erzielte. Mauro Rosales erzielte damit in den vergangenen 4 Spielen 5 Tore.
      Noch vor der Halbzeit gelang Ailton der Siegtreffer (42. Minute).
      Im gesamten Spiel war Mainz05 klar überlegen, jedoch nutzten die Dortmunder ihre Chancen besser...

      1:2

      Torschützen:
      Gonçalves da Silva Ailton (1, BVB), Marek Mintal (1, BVB), Mauro Damian Rosales (1, Mainz)



      Die ersten 9 Plätze der Tabelle sehen demnach so aus:

      Verein SP S U N Tore P
      1 FSV Mainz 05 17 11 1 5 40:31 (+9) 34
      2 VfB Stuttgart 16 9 5 2 25:8 (+17) 32
      3 Werder Bremen 17 9 4 4 27:18 (+9) 31
      4 Bayer 04 Leverkusen 17 9 3 5 37:26 (+11) 30
      5 Arminia Bielefeld 17 8 6 3 30:25 (+5) 30
      6 Borussia Mönchengladbach 17 8 4 5 26:20 (+6) 28
      7 FC Schalke 04 17 6 7 4 31:29 (+2) 25
      8 VfL Bochum 17 7 4 6 27:28 (-1) 25
      9 FC Bayern München 17 7 3 7 28:27 (+1) 24

      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#35

      | Nur 0:0 gegen Schalke |
      | Quincy Owusu-Abeyie kommt aus England |



      Technisch hochbegabt: Der 18-Jährige Quincy Owusu-Abeyie

      Nur ein mäßiger Auftakt in die Rückrunde für Mainz 05 und Schalke 04, ein Spiel ohne Tore, ein langweiliges 0:0. Aber besser als eine Niederlage, so sehen es beide Seiten! Leicht aber nicht entscheidend überlegen waren jedoch die Schalker, vermutlich lag es an dem fehlenden Zusammenhalt im Mittelfeld, denn mit Danny Mathijssen fehlte eine wichtige Stütze in der zentrale. Er ist im Spitzenspiel, 1. gegen 2., gegen die Schwaben aus Stuttgart wieder dabei, genau wie Owusu-Abeyie ! Denn dieser wurde gestern aus England von Crystal Palace geholt! Ganze 4,5 Mio € ließen sich die Verantwortlichen des Mainz 05 den Spaß kosten, zudem ging noch Yannis Anastasiou auf die Insel. Quincy Owusu-Abeyie gilt als eines der größten, oder sogar als das größte, Talent welches der holländische Fußball hergibt. Eine feine Ausbildung genießte er in London bei Arsenal FC und wechselten daraufhin zu Crystal Palace, wo er in der ganzen Hinrunde aber kein einziges Mal zum Einsatz kam. Hier in Mainz soll er schon im Spiel gegen den VfB als Joker auf den Platz kommen.
      Auch als Joker war Johan Djourou geplant, der Wechsel platzte aber noch in der allerletzten Sekunde obwohl er von uns schon als fix angepriesen wurde. Djourou unterschrieb ohne des Wissens von Arsenal-Trainer crespo einen Vorvertrag beim PSV Eindhoven.

      0:0

      Torschützen:
      Keine

      Die ersten 9 Plätze der Tabelle sehen demnach so aus:

      Verein SP S U N Tore P
      1 VfB Stuttgart 18 11 5 2 29:8 (+21) 38
      2 FSV Mainz 05 18 11 2 5 40:31 (+9) 35
      3 Werder Bremen 18 10 4 4 28:18 (+10) 34
      4 Bayer 04 Leverkusen 18 10 3 5 39:27 (+12) 33
      5 Arminia Bielefeld 18 8 6 4 30:26 (+4) 30
      6 Borussia Mönchengladbach 18 8 5 5 28:22 (+6) 29
      7 FC Bayern München 18 8 3 7 29:27 (+2) 27
      8 FC Schalke 04 18 6 8 4 31:29 (+2) 26
      9 VfL Bochum 18 7 4 7 27:31 (-4) 25

      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#36

      | Ribery vor Wechsel zu Mainz ? |



      Trotz des Sieges gegen Tabellenführer VfB Stuttgart möchte sich Mainz 05 weiter verstärken. Und dies wollen sie mit der Verpflichtung von Franck Ribery tun. Heute schaltete sich Mainz 05 offiziell in die Verhandlung ein. 12,5 Mio € wurden an seinen aktuellen Club, Galatasaray Istanbul geboten, Schalke 04 und Racing Straßburg überboten dies zugleich. "Wir möchten Franck unbedingt verpflichten und sind bereit unser gesamtes Konto zu plündern.", so King of Swing. Experten munkeln jedoch, dass es, was das finanzielle bei Mainz 05 angeht, garnicht so gut aussieht..."Unser Budget würde momentan nicht reichen, das stimmt. Wir arbeiten jedoch mit voller Kraft daran bis zum 02.07.2005 unser Budget enorm zu steigern."
      Einen Kredit oder Spielerverkäufe sind deshalb nicht ausgeschlossen.


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#37

      SONDERAUSGABE

      Die Themen:
      1 - Sieg gegen VfB Stuttgart
      2 - Sieg gegen den SC Freiburg
      3 - Ribery kommt nicht - Perry geht - Demel kommt

      | Mainz schlägt Stuttgart mit 2:1 |

      Im Topspiel des 19. Spieltages gewann die Truppe von King of Swing mit 2:1 gegen den damaligen Tabellenführer VfB Stuttgart. In der 11. Minute traf der zuvor als Flopp abgestempelte Sandor Torghelle zur 1:0 Führung, diese konnte schon in der 25. Minute von Mateja Kezman auf Stuttgarter Seite ausgeglichen werden. Stuttgart kam im ganzen Spiel nur zu 3 Torschüssen, dies lag vor allem am starken Martin Demichelis, welcher laut unserer Statistik jeden zweiten Ball der Schwaben abfangen konnte und an der sehr soliden Abwehrleistung der 3er Kette. In der 61. Minute gelang es schließlich Benjamin Auer die starke Mainzer Leistung mit einem Kopfballtor zu untermauern und er besiegelte somit den 2:1 Sieg.
      Trotz des Sieges gelang es Mainz 05 wegen der schlechteren Tordifferenz dato an Stuttgart in der Tabelle vorbeizukommen.

      2:1

      Torschützen:
      Benjamin Auer (1, Mainz), Mateja Kezman (1, VfBS), Sandor Torghelle (1, Mainz)



      | Sieg gegen Freiburg beschehrt Mainz den Nichtabstieg & Platz 1 ! |

      Eine gigantische Freude entfachte sich direkt nach dem 2:0 Sieg gegen den SC Freiburg in den Reihen der Mainzer Fans! Als einziger Verein der 1. Bundesliga ist Mainz nun nicht mehr rechnerisch vom Abstieg bedroht! Der NICHTAbstieg ist SICHER. Und das schon am 20. Spieltag! "Unser neues Ziel ist nun ein Champions-League Platz!", rief King of Swing begeistert nach dem Spiel. Zu verdanken hat er den Sieg dem überragenden Danny Mathijssen, welcher in der 19. Minute die Führung erzielte, und erneut Sandor Torghelle, der kurz vor Schluss in der 80. Minute per Kopf zum 2:0 Endstand traf. In diesem Spiel lief zum ersten Mal in dieser Saison Benjamin Weigelt im Mainzer Trikot auf, der Jungstar, welcher auch im Fokus der deutschen Nationalmannschaft steht, machte eine gute Partie.


      0:2

      Torschützen:
      Danny Mathijssen (1, Mainz), Sandor Torghelle (1, Mainz)



      | Perry verlässt Mainz -Ribery sagt ab - Demel & N'Galula sagen zu |

      Was nun ? Dies dachten sich das Mainzer-Management am vergangenen Samstag. Im Rennen um die Verpflichtung von Franck Ribery zog Mainz den kürzeren, er wechselt für sage und schreibe 23 Mio € zu Schalke 04. Auch auf Chris Perry muss King of Swing künftig verzichten, der 32-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis ende 2006 bei Racing Straßburg und hat Mainz nun mitten in der Saison verlassen. Für ihn spielte, wie schon oben geschrieben, Benjamin Weigelt im vergangenen Spiel. Trotzdem soll hier noch ein Neuzugang präsentiert werden. Als Neuverpflichtung wurde indes heute Guy Demel vorgestellt. Er kommt aus Holland vom FC Utrecht und kostete 1,5 Millionen €. Demel gilt aber vorerst neben Oliver Hampel nur als erster Ersatz im Mittelfeld. Zudem wurde das Talent Floribert N´Galula von Schalke 04 geholt, der 18-Jährige Belgier stammt aus der guten Jugend von Manchester United und gilt als einer der besten seines Jahrgangs.



      Die ersten 9 Plätze der Tabelle sehen demnach so aus:

      Verein SP S U N Tore P
      1 FSV Mainz 05 20 13 2 5 44:32 (+12) 41
      2 VfB Stuttgart 20 11 5 4 30:11 (+19) 38
      3 Bayer 04 Leverkusen 20 11 3 6 40:28 (+12) 36
      4 Werder Bremen 20 10 6 4 30:20 (+10) 36
      5 Borussia Mönchengladbach 20 9 6 5 32:24 (+8) 33
      6 FC Schalke 04 20 8 8 4 34:29 (+5) 32
      7 FC Bayern München 20 9 4 7 34:29 (+5) 31
      8 Arminia Bielefeld 20 8 7 5 30:28 (+2) 31
      9 VfL Bochum 20 9 4 7 30:32 (-2) 31

      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#38

      | "Pflichtsieg" gegen Kaiserslautern |
      | Dänischer Nationalverteidiger Per Kroldrup im Gespräch |

      Sandor Torghelle ließ sich nach dem Spiel von den Fans feiern, er war der absolute Star des Abends! Kein Wunder, denn er setzte seine Serie fort und schoss gleich 2 Tore gegen den 1. FCK und war damit maßgebend am Sieg beteiligt. Auch Zlatan Bajramovic spielte eine grandiose Partie, denn er bereitete beide Tore Torghelles vor. Am Ende war es noch Benjamin Auer, welcher zum 3:0 Endstand traf. Auer, Torghelle, Bajramovic...alle 3 standen bis heute noch auf der Verkaufs-Liste von Mainz 05. Torghelle wurde mittlerweile offiziell runtergenommen, bei Auer und Bajramovic zögern King of Swing & Co aber noch, trotz der guten Leistungen.
      Auf der Einkaufs-Liste steht allerdings ein ganz neuer Name: Per Billeskov Kroldrup!
      Kroldrup spielte zuletzt eine sehr gute Saison für Udinese in Italien und brachte sie in die Champions League. Er steht jetzt im Interesse vieler Topvereine Europas, jedoch werden die meisten Angebote geheim gehalten.
      Eine erneute Pleite wie bei Rosenberg und Ribery möchte Mainz diesmal nicht eingehen, man machte gleich das Angebot einer Rekordablösesumme von 15 Millionen Euro an Udinese. Heute Abend möchte man einen gemeinsamen Nenner finden.

      0:3

      Torschützen:
      Benjamin Auer (1, Mainz), Sandor Torghelle (2, Mainz)

      Die ersten 9 Plätze der Tabelle sehen demnach so aus:

      Verein SP S U N Tore P
      1 FSV Mainz 05 21 14 2 5 47:32 (+15) 44
      2 VfB Stuttgart 21 12 5 4 32:11 (+21) 41
      3 Werder Bremen 21 11 6 4 36:20 (+16) 39
      4 Bayer 04 Leverkusen 21 12 3 6 42:28 (+14) 39
      5 FC Schalke 04 21 8 9 4 35:30 (+5) 33
      6 Borussia Mönchengladbach 21 9 6 6 33:28 (+5) 33
      7 FC Bayern München 21 9 5 7 35:30 (+5) 32
      8 Arminia Bielefeld 21 8 7 6 30:30 (0) 31
      9 VfL Bochum 21 9 4 8 30:34 (-4) 31

      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • RE: GeMAINZam sind wir stark



      Ausgabe#39

      | Scouting Tour in Dänemark |
      | Erneute Schlappe, Per Kroldrup kommt nicht|



      Unter Beobachtung von Mainz 05: Thomas Kahlenberg

      Eine herbe Schlappe musste man erneut im Rennen um einen Topstar einstecken, der dänische Nationalverteidiger Per Billeskov Kroldrup entschied sich gegen die Offerte von Mainz 05 und wechselte für 19 Mio € zum PSV Eindhoven nach Holland.
      King of Swing scharte demnach ein Team von Experten um sich herum und entschloss sich zu einer 3-Wöchigen Scoutingtour in Dänemark und Schweden, an der er selbst teilnehmen wird. Die Scoutingtour beginnt morgen früh, unser gesamtes Reporterteam wird auch daran teilnehmen, daher wird es in den nächsten 3 Wochen keine News im unseren Magazin geben. Wir hoffen auf zahlreiche Talente die entdeckt werden. Viele Fans hoffen zudem auf eine Verpflichtung von Thomas Kahlenberg, der dato bei Bröndby unter Vertrag stehende Däne steht auch im Interesse vieler Vereine.
      Eine freudige Miteilung gibt es aber dennoch: Jürgen Klopp, einst Cheftrainer von Mainz, wird als Co-Trainer eingestellt und leitet in den nächsten 3 Wochen die Mannschaft.

      Bis in 3 Wochen,

      Ihr "GeMAINZam sind wir stark" - Magazin


      Manager vom 1.FSV Mainz 05
      Transferliste + Kaderübersicht - Vereinsnews

      ---
      Zweitteammanager von Deportivo Alavés
      Vereinsnews - Transferliste + Kaderübersicht
    • Benutzer online 4

      4 Besucher