Angepinnt Anlagen

    Der Monat

    Januar 2023
    MoDiMiDoFrSaSo
          01
    02 03 04 05 06 07 08
    09 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31
    • Achtung Änderung!

      Als Resultat unzähliger (internen) Diskussionen beträgt ab der Saison 2019|1 die maximale Anlagesumme nur noch 50.000.000 Euro und der Zinssatz sinkt auf 0.1%.

      Just Fontaine schrieb:

      BOM - Bank

      Abteilung Geldanlagen

       

      Herzlich Willkommen in der Geldanlagenabteilung der BOM-Bank. Dein Verein hat zu viel Geld auf dem zinsfreien Konto und du weißt nicht, wohin damit? Das Stadion ist groß, dein Wunschspieler ist nicht auf dem Markt, aber du willst trotzdem etwas sinnvolles mit deinem Geld tun? Musst du nicht, denn das machen wir! Unser Kreditinstitut leiht dein Geld zu einem fairen Zinssatz und arbeitet damit, während du nach einer vorher bestimmten Laufzeit dein Geld verzinst zurückerhältst. Klingt gut, oder? Dann musst du nur noch die Formalitäten lesen und genug Geld auf der hohen Kante haben, und schon kann es losgehen...

      Unter folgenden Voraussetzungen bieten wir deinem Verein ein Anlagegeschäft an, das du kaum ausschlagen kannst:

      • Konto gedeckt in Höhe des Anlagebetrages
      • Anlageverzinsung wird nicht mehr nach Spieltagen, sondern nach realen Tagen berechnet
      • Anlagezinssatz in Höhe von 0,1% pro Tag
      • Mindestanlagezeitraum 30 Tage
      • Bei vorzeitiger Auszahlung der Festgeldanlage binnen 2 Wochen nach Abschluss des Geschäfts entstehen Bearbeitungskosten in Höhe von 30% des Anlagebetrags.
      • Bei vorzeitiger Auszahlung vor Ablauf des Anlagezeitraums wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5% des ausgezahlten Betrags fällig.
      • Die Auszahlungssumme wird natürlich wie gehabt tagesgetreu abgerechnet, so dass bei vorzeitiger Auszahlung eines Teilbetrages danach nur noch der restliche Wert in diesem Zeitpunkt weiterverzinst wird.
      • Jeder Verein darf nur einmal pro Saison eine Anlage tätigen!
      • Der maximale Anlagebetrag beträgt 50.000.000 €.
      • Der Kontostand eines Vereins, der eine Anlage laufen hat, darf nicht ins Minus rutschen, ansonsten wird die Anlage sofort ausbezahlt (inkl. eventueller Strafgebühren (siehe oben)!!).

      •  

      Beispiel: Manager A möchte 12.000.000 € für 60 Tage anlegen.

      Angebot: 12.000.000 € zu 0,1% Zinsen pro Tag mit einer Laufzeit von 60 Tagen; Rückzahlungsbetrag: 12.000.000 * (1 + 0,001)^60 = 12.741.656€

      Sollte Manager A den gesamten Betrag bereits innerhalb der ersten 2 Wochen zurückfordern, so entstehen Bearbeitungskosten in Höhe von 12.000.000 € * 0,3 = 3.600.000 €, es würde also der bis zum Tag der Rückforderung verzinste Betrag abzüglich 3.600.000 € Bearbeitungskosten ausgezahlt werden..
      Fordert Manager A nach 40 Tagen 10.000.000 € zurück, so beträgt der Zinswert an diesem Tag 12.000.000 * (1 + 0,001)^40 = 12.489.478 €. Abzüglich der ausgezahlten 10.000.000 € bleibt ein Restwert in Höhe von 2.489.478 €, der natürlich weiter pro Tag verzinst wird. Lässt Manager A die Anlage nun bis zum Ende der Laufzeit (also die restlichen 20 Tage) bestehen, so werden am Stichtag weitere 2.489.478 * (1 + 0,001)^20 = 2.539.743 € ausgezahlt. Zusammen mit den bereits ausgezahlten 10.000.000 € entstand somit nur ein Rückzahlungsbetrag von 12.539.743 €, also etwa 200.000 € weniger als ohne die vorzeitige Teilauszahlung.

       

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fischerle91 ()

    • Das ist so eine krasse Einschränkung, dann hättet ihr es auch ganz streichen können. Die Maximalrendite wird von 42 Mio auf ca 10 Mio eingeschränkt :lol:

      War immer ein tolles Feature um sich über eine Saison hinweg zu sanieren und man musste sich disziplinieren, was ja auch der Sinn des Sparens ist. Überwiegend haben es kleine und mittlere Vereine genutzt, aber solche Vereine liegen ja nicht in den Händen von Mitgliedern des BOM-Teams und es ist daher verständlich, dass deren Interessen in solchen Diskussionen keine Würdigung bekommen.

      SG Eintracht Frankfurt

      Schick

      Bensebaini - Milinkovic-Savic - Sow - Palacios - Porro

      Nuno Tavares - Badiashile - Faes - Henrichs

      Remiro
    • Schmiddie schrieb:

      Bullshit, weil ja die kleinen Vereine über 50 Mio auf der Kante haben zum Anlegen.
      Also wenn man sich gescheit anstellt und Transfers macht, ist das kein Problem. Achso ups, sorry das bekommst du ja bei Bilbao nicht hin...

      SG Eintracht Frankfurt

      Schick

      Bensebaini - Milinkovic-Savic - Sow - Palacios - Porro

      Nuno Tavares - Badiashile - Faes - Henrichs

      Remiro
    • BoneCollector schrieb:

      Schmiddie schrieb:

      Bullshit, weil ja die kleinen Vereine über 50 Mio auf der Kante haben zum Anlegen.
      Also wenn man sich gescheit anstellt und Transfers macht, ist das kein Problem. Achso ups, sorry das bekommst du ja bei Bilbao nicht hin...

      Ich weiß nicht was dein Problem mit mir und meiner Art hier mit zu spielen ist.

      Aber scheinbar fällt dir kein anderes Argument ein als persönlich zu werden. Armselig.
      Athletic Club

      Cagliari Calcio



    • Benutzer online 1

      1 Besucher