Noticias La Coruna

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bilanzprüfung 2019|1
    Der 15.10.2019, 23.59 Uhr ist der Stichtag für die Bilanzprüfung 2019|1. Weitere Informationen sind dem offiziellen Thread zu entnehmen: Bilanzprüfung 2019|1

    Ereignisse

    Termine Datum

    Der Monat

    Oktober 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
     01 02 03 04 05 06
    07 08 09 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31
    • Noticias La Coruna

      Noticias La Coruna | Ausgabe #01
      Deportivo stellt Deutschen als neuen Manager vor

      Die Aufstiegseuphorie ist vorüber. Nach etwas mehr als der Hinrunde steckt man bei La Coruna im eiskalten Abstiegskampf. Um die Klasse irgendwie halten zu können,
      versucht man es jetzt mit einem neuen sportlichen Verantwortlichen in Person von Racing Club de Lens Manager Markus. Der 30-jährige wird die Spanier als Zweitteam
      übernehmen, soll den Kader Schritt für Schritt umkrempeln und für die Zukunft gestalten.
      Der erfahrene Deutsche hat auch schon einen klaren Schlachtplan. "Der gestrige Tag brachte einige Erkenntnisse, der ein oder andere Spieler wird uns definitiv verlassen,
      die ersten Gespräche wurden diesbezüglich auch schon geführt." Ein komplett neues Gesicht soll der Kader zwar nicht bekommen, allerdings will man die Mannstärke
      deutlich verringern. "Wir haben viele Spieler, aber wenige, die den Unterschied ausmachen können. Gerade am Anfang werden sich einige Fans vielleicht wundern, ein
      kleiner Cut scheint mir aber unumgänglich, um den Verein finanziell etwas gesunden zu lassen."
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte
    • Noticias La Coruna | Ausgabe #02
      Pedro León erster Neuzugang

      Der erste Neuzugang ist perfekt. Der 32-jährige Mittelfeldspieler Pedro León kommt für nur zwei Millionen Euro vom Malaga CF, diese Verpflichtung stößt beim ein oder
      anderen Fan aber eher auf Missverständnis, als auf die pure Euphorie. Das könnte am sowieso schon in die Jahre gekommenen Kader liegen, Sportchef Markus erklärt
      diesen Transfer deshalb.
      "Wir haben einige Spieler im gehobenen Alter wie Emre Colak oder auch José Manuel Jurado. Diese sollen abgegeben werden, da man noch eine gewisse Ablösesumme
      generieren kann und einen guten Batzen an Gehalt einspart. Pedro León ist da mit seiner geringen Ablöse kein Risiko, gibt uns aber die Gewissheit, noch eine gute
      Stärke und Erfahrung im Team zu haben.", so der 30-Jährige. Verkaufe teure Erfahrung und kaufe günstige Routiniers. Diese Art der Transferphilosophie soll allerdings
      keine Dauerlösung werden. "Es ist der erste Schritt, um Bares zu generieren und Gehaltskosten einzusparen. Der zweite Schritt sind freilich Perspektivspieler."
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte
    • Noticias La Coruna | Ausgabe #03
      Erste Abgangswelle bei RC Deportivo


      Ganze sechs Spieler, mit denen man künftig nicht mehr plant, verlassen La Coruna mit sofortiger Wirkung. Ablösesummen wurden hierbei nicht generiert - die Gehalts-
      einsparungen ermöglichen allerdings Platz für neue Spieler. Mit Caballo, Bicho und Valentin konnte man sich auf eine einvernehmliche Vertragsauflösung einigen. Das Trio
      ist damit eigenständig auf der Suche nach einem neuen Verein.
      Anders ist die Situation bei Muntari (Wechsel zu Sparta Rotterdam), sowie Exposito und Gil (wechseln zu Ligakonkurrent Real Sociedad), welche direkt einen neuen Arbeit-
      geber finden konnten. Weitere zeitnahe Abgänge könnten sein: Maksym Koval (Angebote aus Saudi Arabien), Raul Albentosa (Zweitligist Gimnastic mit Interesse) sowie
      Jose Manuel Jurado, der wie Koval in die Wüste gehen könnte.
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Markus1860 ()

    • Noticias La Coruna | Ausgabe #04
      Zweite Abgangswelle bei RC Deportivo


      Nachdem in den letzten Tagen schon sechs Spieler abgegeben wurden, kann man heute die nächsten vier Abgänge vermelden. Maksym Koval wechselt für knapp
      über vier Millionen Euro zum FC Bayern München, Jose Manuel Jurado versucht sein Glück ab sofort bei Atletico Madrid. Ablöse: 5,25 Mio. €. Der Türke Emre Colak
      wurde in Saudi Arabien als interessant eingestuft, Raul Albentosa geht in die zweite spanische Liga. Diese beiden Verkäufe spülen weitere acht Millionen Euro in
      die klammen Kassen von Deportivo La Coruna.
      Vorerst soll es das mit dem Ausverkauf gewesen sein, ab sofort gilt der Blick künftigen Zugängen. "Ein kleines Reinemachen sah ich als notwendig an, da dieser
      Schritt fürs Erste getan ist, können wir jetzt auf die Jagd nach potenziellen Neuen gehen.", so Sportdirektor Markus. Schnellschüsse wird es aber nicht geben, die
      Neuen sollen trotz Abstiegskampf mit Bedacht ausgewählt werden.
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte
    • Noticias La Coruna | Ausgabe #05
      Bittere Nullnummer gegen Las Palmas


      Ein Heimspiel gegen die direkte Konkurrenz im Abstiegskampf sollte man eigentlich gewinnen. So ging man gegen UD Las Palmas voll motiviert in die Partie und wollte
      durch einen Heimsieg am Gast vorbeiziehen und die Abstiegsränge verlassen. Am Ende ist die Ausgangslage nach dem Spiel die selbe wie davor.
      Nach einem 0:0 Unentschieden, bei dem man leicht überlegen war, ist die Enttäuschung deutlich zu spüren. "Natürlich ist es mehr als nur bitter, wenn du deine Chancen,
      die ohne Frage vorhanden waren, nicht nutzt.", zeigte sich Markus enttäuscht, will den Kampf um den Klassenerhalt aber noch lange nicht aufgeben. "Es sind noch genug
      Spiele zu spielen, um unser Ziel zu erreichen. Künftig müssen wir Begegnungen wie heute aber zwingend für uns entscheiden." Dabei helfen sollen so schnell es geht
      externe Neuzugänge helfen. Aktuell befindet man sich auf der Suche und wird schon in Bälde neue Gesichter vorstellen können.
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte
    • Noticias La Coruna | Ausgabe #06
      Wichtiger Auswärtssieg in Malaga


      Nach der bitteren Heimpleite gegen den direkten Konkurrenten Las Palmas war das nächste Auswärtsspiel beim FC Malaga eine Art Schlüsselspiel. Bei einem eigenen Sieg
      würde man das Team von Sonny mit in den Abstiegskampf ziehen, bei einer Niederlage könnte der Traum vom Klassenerhalt in sehr weite Ferne rücken.
      Am Ende war man zwar unterlegen, konnte durch einen Treffer von Guilherme in der 69. Minute aber trotzdem gewinnen und den Dreier mit nach La Coruna nehmen. Durch
      diesen Sieg zieht man an Las Palmas vorbei auf Platz 17 und verlässt damit vorerst die Abstiegsränge. "Ich hoffe, dass wir jetzt konstant über dem Strich bleiben und morgen
      im Heimspiel gegen Eibar nachlegen. Langes Team hat an Qualität gewonnen und spielt eine ruhige Saison ohne Abstiegssorgen, diese Situation wollen wir auch so schnell
      wie möglich erleben."
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte
    • Noticias La Coruna | Ausgabe #07
      Lucas Perez sichert Punkt gegen Eibar


      Das Duell der Zweitteams Deportivo de La Coruna gegen SD Eibar endete mit einem 2:2 Unentschieden. Damit konnte man aus den letzten drei Partien fünf Punkte holen
      und feiert Weihnachten über dem Strich. "Die Tendenz geht in die richtige Richtung, allerdings hatten wir bisher nur Tabellennachbarn als Gegner. Richtig interessant wird
      es erst, wenn erstmal die richtigen Brocken vor der Tür stehen.", warnt Markus vor zu großer Euphorie.
      Wie gut man in solchen Begegnungen mithalten kann, wird man gleich heute Abend begutachten können. Im Pokalhalbfinale wartet mit Real Sociedad ein selbsternannter
      künftiger Topklub. "In San Sebastian will man mittel- bis langfristig in der Königsklasse spielen, davon können wir nur träumen. Dementsprechend gehen wir heute auch als
      klarer Außenseiter in dieses Halbfinale." Auch wenn die Liga aktuell wichtiger ist, wird man dieses Spiel aber nicht abschenken und in Bestbesetzung auflaufen.
      #9 Moussa Dembélé

      #11 Marcus Thuram #7 Donyell Malen #10 Steven Bergwijn

      #6 Denis Zakaria #8 Christopher Nkunku

      #4 Stanley N'Soki #2 Evan N'Dicka #5 Simon Kjær #3 Ronaël Pierre-Gabriel

      #1 Benjamin Lecomte