Noticias de Sevilla CF

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bilanzprüfung 2019|1
    Der 15.10.2019, 23.59 Uhr ist der Stichtag für die Bilanzprüfung 2019|1. Weitere Informationen sind dem offiziellen Thread zu entnehmen: Bilanzprüfung 2019|1

    Ereignisse

    Termine Datum

    Der Monat

    Oktober 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
     01 02 03 04 05 06
    07 08 09 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31
    • Noticias de Sevilla CF



      Verwirrung um TPlenz

      Vorgestern noch stellte der FC Malaga TPlenz als neuen Coach vor, doch heute trainiert er bereits das Team von Sevilla. Nachdem unsere Redaktion den Vorstand angetroffen und um ein Interview gebeten hatte, stellte sich heraus, dass man schon vorher an TPlenz dran war, es jedoch ein Missverständnis bei den Vertragsgesprächen gab.
      Nach intensiven Verhandlungen mit dem FC Malaga, konnte man TPlenz dann doch für sich gewinnen und präsentiert ihn morgen als neuen Coach und gleichzeitigem Sportdirektor des Aufsteiger.
      Der neue Coach freue sich auf die Aufgabe einen Aufsteiger betreuen zu dürfen. Es muss ein Neuanfang her und gleichzeitig auch ein Beginn einer neuen Ära, welche mit jungen Spielern aus der eigenen Jugend und gezielten Einkäufen vollbracht werden soll.

      Schaut man sich mal den Kader an, stellt man fest, dass es gerade mal zwei nominelle Spitzen gibt. Diese heißen Borja Baston, welcher lediglich in La Liga 2 starke Leistungen zeigte und Gerard Moreno, welcher jede Saison seine Tore erzielt. Doch dahinter findet man nichts außer eigene Jugendspieler, welche natürlich noch zu grün hinter den Ohren sind um Profifussball auf diesem Niveau spielen zu können.
      Auch die Bereiche Mittelfeld und Abwehr sind nicht sonderlich breit besetzt. Jedoch heißt es Ruhe zu bewahren und den Markt genau zu sondieren. Erste Gerüchte tauchen bereits auf. Problem hierbei ist das zu kleine Budget, welches der Aufsteiger zur Verfügung hat. Hier gilt es zu überraschen und das unmögliche möglich zu machen.
      Morgen nach der PK werden wir mehr über die Pläne der Vereinsführung und dem neuen Trainerstab erfahren.

      Bis dahin wünschen wir einen schönen 1. Advent!
      Manager von Sevilla FC

      Baston - Muriel
      Allen - Camarasa - Ganso - Canales
      Shaw - Escudero - Chiriches - Corchia
      Alvarez

      Bank: Soria - Navas - Pardo - Montoya - Romero



    • Vlad Chiriches kommt von Chelsea!

      Wie gestern Abend noch bekannt wurde, hat Sevilla den ersten Deal für die kommende Saison eingetütet. Um die Abwehr zu stabilisieren, kommt Vlad Chiriches vom englischen Club FC Chelsea.



      Man einigte sich angeblich relativ zügig auf eine Ablösesumme von ca. 11 Mio €. Chiriches ist Kapitän der rumänischen Nationalmannschaft und hat bisher schon bei einigen großen Vereinen Erfahrung sammeln können. Mit 26 Jahren befindet er sich im besten Alter um das Team nochmal einen Schub zu geben.
      TPlenz freut sich auf seinen neuen Spieler: "Wir sind froh ihn so schnell verpflichten zu können. Chiriches befand sich öffentlich auf dem Transfermarkt, weswegen wir uns schon etwas beeilen mussten. Bei Chelsea wurde er leider nicht mehr gebraucht. Doch bei uns wird er Teil des wichtigen Kerns, worauf wir das Team aufbauen wollen.!"

      Heute geht es nach dem Kennenlernen gleich zum Training um taktische Vorstellungen des Trainerteams zu üben und sich auch Konditionsmäßig auf die neue Saison vorzubereiten!
      Manager von Sevilla FC

      Baston - Muriel
      Allen - Camarasa - Ganso - Canales
      Shaw - Escudero - Chiriches - Corchia
      Alvarez

      Bank: Soria - Navas - Pardo - Montoya - Romero
    • FC Sevilla
      FC Sevilla Account verifiziert @OfficialFCSevilla · 05. Dezember Twitter

      Clément Lenglet verlässt den Verein


      Mit Clement Lenglet gab es das erste "Opfer", welcher zum Wohle des Vereins gehen musste. Man einigte sich gestern mit dem FC Chelsea und Coach @Lukas auf einen Transfer des jungen französischen Abwehrspielers, welcher schon für Aufregung sorgte.



      Man stellte Lenglet sogar öffentlich ins Schaufenster um sich in der Breite besser aufstellen zu können. Definitiv hat man einen Ersatz für ihn in der Abwehr gesucht, den man nun mit Luke Shaw, einem noch jungen englischen Spieler, gefunden hat. Dazu suchte man entweder etwas im offensiven Bereich oder einen Mann, der das Mittelfeld anführen soll. Hier einigte man sich mit Joe Allen, welcher durch seine Erfahrung etwas Stabilität in das recht unerfahrene Mittelfeld bringen soll.


      "Natürlich ist er kein Weltklasse Spieler. Doch was erwarten sie, was wir uns im Moment denn als Aufsteiger erlauben können? Mein Eindruck von Joe ist, dass er ein gestandener, solider Profi ist, der immer alles für sein Team gibt!", so TPlenz auf der Pressekonferenz auf die Frage, warum man denn Joe Allen für sich gewonnen hat, anstatt sich für Pizzi zu entscheiden.


      Pizzi bekam man auch zusammen mit Andrew Robertson angeboten. Man entschied sich aber dagegen, da das Geasmtpaket einfach nicht passte. Von Chelsea kam mit Jacob Maddox ebenfals noch ein sehr junger talentierter Bursche, der womöglich noch auf Leihbasis abgegben werden soll. Maddox wechselte mit 14 Jahren von Bristol City zu den Blues. Mit 14 sammelte er bei Bristol City bereits Spielpraxis bei der U18 und unterzeichnete in London einen 4 Jahresvertrag. Nun freuen wir uns, dass er nach Spanien gekommen ist um weitere Erfahrungen zu sammeln und sich stets weiter zu entwickeln.


      Weiterhin zahlten die Londoner 7 Mio € nach Spanien, womit man gleich wieder auf dem Transfermarkt zuschlug



      Mit Ander Guevara von Real Sociedad, angelt man sich einen jungen Spieler, welcher so langsam den Schritt ins Profiteam von San Sebastian schaffte. Doch bevor andere Vereine auf ihn aufmerksam werden würden, schlug man hier zu. Guevara ist im zentralen Mittelfeld zu Hause und soll wenn möglich ebenfalls, wie die anderen jungen Spieler, verliehen werden.



      Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid
      Manager von Sevilla FC

      Baston - Muriel
      Allen - Camarasa - Ganso - Canales
      Shaw - Escudero - Chiriches - Corchia
      Alvarez

      Bank: Soria - Navas - Pardo - Montoya - Romero
    • FC Sevilla
      FC Sevilla Account verifiziert @OfficialFCSevilla · 07. Dezember Twitter

      Sevilla holt Pepe!


      TPlenz war von Beginn an auf der Suche nach einem dritten Stürmer, welche auf Dauer den Druck auf Baston und Muriel verstärken soll. Nun ist man in Deutschland fündig geworden.



      Man schaute sich genau auf dem Transfermarkt um und versuchte mit dem geringen Budget dennoch einen Transfer zu tätigen, welcher auf Dauer sinnvoll für Spieler und auch Verein ist. Nun hat man sich mit dem FC Bayern München auf den Transfer von Nicolas Pepe (22 Jahre) geeinigt. Pepe stammt aus der Jugend von SCO Angers, wo er auch vergangene Spielzeit auf sich aufmerksam machen konnte. Der schnelle Flügelflitzer debütierte bereits im November 2016 für die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste. Man sagt ihm eine größere Zukunft voraus, was er nun aber erstmal beweisen muss.

      "Wir geben ihm die nötige Zeit sich in Ruhe zu entwickeln. Wir üben keinerlei Druck auf den Spieler aus, nur weil die Transfersumme in einer ganz anderen Kategorie liegt, als wir uns eigentlich erlauben könnten. Doch wir sind zuversichtlich, dass er unsere Erwartungen erfüllen wird!", so TPlenz und Vorstand bei der Vorstellung von Pepe.

      44 Mio € Ablösesumme sind im Gesrpäch, welche anscheinend auf mehrere Raten abgezahlt werden soll. Um den Transfer aber auszugleichen, muss man sich wiederum von anderen Spielern trennern, um Einnahmen zu generieren. So stehen zum Beispiel Matos, Borja Lasso und auch Gabriel Mercado auf der sogenannten Abschussliste. Wobei Mercado auch gerne beim Team bleiben würde und mit seinen Fähigkeiten gerne helfen würde das Team voran zu bringen und erstmal das Ziel Klassenerhalt zu realisieren.
      Wir sind gespannt, was sich die nächsten Tage noch auf dem Transfermarkt tun wird. Einige Leihen von jungen Spieler, sowie eben die Verkäufe sind geplant.



      Atletico Madrid Atletico Madrid Atletico Madrid
      Manager von Sevilla FC

      Baston - Muriel
      Allen - Camarasa - Ganso - Canales
      Shaw - Escudero - Chiriches - Corchia
      Alvarez

      Bank: Soria - Navas - Pardo - Montoya - Romero